Das Standardwerk der Natursteinbranche
The Leading Database On Natural Stone
   
Fachwissen für den Profi
important information for professionals
18.000 Naturstein-Abbildungen
(Rohplatten, Musterplatten 15 x 20 cm, Makrofotos, Mikrofotos)
18,000 images
(big slabs, sample slabs 15 x 20 cm, macrophotographs, microphotographs)
Beschreibung, technische Daten, Verlege- und Pflegehinweise, Bruchbetreiber, Großhändler
Description, technical characteristics,
manufacturer-specific recommendations for cleaning, protection und maintenance,
quarry operators, wholesalers
Naturstein - Information


Als Naturstein bezeichnet man alle natürlichen Gemenge von Mineralien (Gesteine).

Gesteine, welche zu Baustoffen, Bausteinen etc. verarbeitet werden, nennt man Naturwerkstein.

Die Natursteine kann man einteilen nach der Art der Entstehung in:
- Magmatische Gesteine (Magmatite)
- Sedimentgesteine (Sedimentite)
- Metamorphe Gesteine (Metamorphite)

Magmatische Gesteine entstanden aus der Kristallisation magmatischer Schmelzen. Das Gefüge ist meist richtungslos, die Gemengteile sind recht homogen verteilt.

Man kann unterscheiden nach dem Ort der Abkühlung in Plutonite, Hypabyssisches Gesteine und Vulkanit oder nach dem Kieselsäure (Quarz)-gehalt (saure, intermediäre, basische, ultrabasische Gesteine).

Zu den magmatischen Gesteinen zählen unter anderen:
Granit, Granodiorit, Monmzonit, Syenit, Diorit, Rhyolith.

Sedimentgesteine sind durch Verwitterung, Abtragung und Ablagerung entstandene Gesteine, von lat. "sedere" = sich absetzen.

Man kann unterscheiden nach Art der Bildung in Klastite, chemische Sedimentgesteine und Biolithe, oder auch: Festsedimente/Lockersedimente, oder auch: fluviatile, marine, äolische Sedimentgesteine.

Zu den Sedimentgesteinen zählen unter anderem:
Sandstein, Kalkstein, Dolomitgesteine, Ton, Tinschiefer, Mergel, Arkose, Grauwacke, Konglomerat, Breccie

Metamorphe Gesteine , ehemals Sedimentgesteine oder Magmatische Gesteine, welche durch Metamorphose (gr. metamorphosis" = Verwandlung) in Mineralbestand und Gefüge verändert wurden.

Man kann unterteilen in. Quarzite, Gneise, Granulite, Leptite, Schiefer, Marmore, Ophicalcite, Albit-Feles, Chlorit-Felse, Grünschiefer, Amphibolite, Epidot-Felse, Hornblende-Felse, Metasomatite, Skarne.

Man kann die Metamorphen Gesteine auch nach Gefügemerkmalen gliedern in Felse, Gneise, Hornfelse, Schiefer, Phyllit.

Zu den metamorphen Gesteinen zählen unter anderem:
Marmor, Gneis, Migmatit, Granulit, Quarzit, Glimmerschiefer.

Eine einheitliche, anerkannte Nomenklatur der Gesteine existiert nicht

Der Einsatzbereich von Naturstein ist groß. Wir sind von Dingen aus Stein umgeben, Böden, Fassaden, Wände von Häusern, Straßen bestehen aus Naturstein, seien sie gepflastert, betoniert oder geteert, sogar Verbundsteine aus Beton bestehen in ihren Komponenten aus Naturstein, Sand, Kies, Zement, alles Naturstein.

Autoreifen, Zahnpasta, Kunststoff, sie alle enthalten fein gemahlenes Gesteinsmehl (Schiefer, Marmor, Kalkstein) als Füllstoff.
Ton, Kalk, Kreide, alles Naturstein.

Am auffälligsten wird Naturstein, wenn er als Naturwerkstein handwerklich oder industriell verarbeitet, als polierte Platte auf den Fußboden, in der Küche, auf dem Friedhof ins Auge fällt.

Allgemein bekannte Naturstein-Arten sind:
- Alabaster - Granit - Quarzmonzonit
- Andesit - Granodiorit - Rhyolith (Porphyr)
- Anorthosit - Granulit - Sandstein
- Basalt - Kalkstein - Tonschiefer
- Diabas - Larvikit - Serpentinit
- Diorit - Marmor - Syenit
- Foyait - Onyx-Marmor - Tonalit
- Gabbro - Pegmatit - Travertin
- Gneis - Quarzit  

 

Die Gewinnung von Natursteinen erfolgt „normalerweise“ im Steinbruch. Man kann hier unterscheiden zwischen der Gewinnung in offenen Brüchen (Hangbruch, Kesselbruch etc.) und der Gewinnung im Untertagebau (Galeriebruch, Bergwerk, Grube).

Je weniger unbrauchbares Erdreich oder Gestein (Abraum) beseitigt werden muss, desto lohnender ist der Abbau. Eine weitere Rolle spielt die natürliche Klüftung, welche die maximale Größe der zu gewinnenden Blöcke vorgibt.

Der Untertagebau ist aufwendiger, er lohnt meist nur bei Gesteinen, welche anderweitig nicht gewonnen werden können. Es sind dies oft bestimmte Marmore, auch Schiefer, da oft nur tief im Boden unverwitterte Schieferlager zu finden sind.

Der Abbau erfolgte in der Antike stets „per Hand“, mit Beginn des technischen Zeitalters wurde gebohrt und gesprengt, oder mit der Sauerstofflanze gearbeitet, bei Weichgesteinen auch mit Stahldrähten (mit zugegebenem Abrasiv, meist Sand).

Heute wird meist mit der Diamantseilsäge geschnitten, auch bei Hartgesteinen, ganz weiche Gesteine, wie z.B. Travertin werden oft noch mit Schrämmmaschinen (einer Art Kettensäge) abgebaut.

Naturstein wird zu Rohblöcken zugerichtet und dann zur Verarbeitung weitertransportiert.

Mengenmäßig ist der Abbau von Schotter (für Zuschlagstoffen, Straßen- und Schienenschotter etc.) und die Gewinnung von Kalkstein und Schiefer (Kalk- und Zementindustrie, Füllstoffe für die chemische Industrie) sicherlich umfangreicher als die Gewinnung von Rohblöcken für die weiterverarbeitende Natursteinindustrie.

Der Abbau von Natursteinen ist nicht gerade „umweltfreundlich“, es entstehen Abfälle und Verschmutzungen (Öle, Schleif- und Sägeschlämme) und große Abraumhalden.
In den meisten Industriestaaten gibt es strenge Auflagen, was den Umweltschutz und die Rekultivierung betrifft.
In vielen Entwicklungs- und Schwellenländern existieren diese Auflagen (noch) nicht.
Dies (und natürlich die geringen Lohnkosten) ist der Grund, warum immer mehr Natursteine in die Industriestaaten importiert werden, während dort reihenweise Bruch geschlossen oder zum Mülldeponien umgewidmet werden, während neue Vorkommen praktisch nicht erschlossen werden.

Die Verarbeitung von Natursteinen erfolgt oft in der Nähe der Brüche, manchmal sogar unter Tage, um den Abraum unter Tage zu behalten.

Werden große Mengen verarbeiteter Gesteine innerhalb kurzer Zeiträume benötigt, lohnt sich auch der Transport in die großen Verarbeitungszentren.

Die Rohblöcke werden zu Platten oder Tranchen aufgeschnitten, meist mit sogenannten Sägegattern, auch schon mit Diamantseilsägen. Unbearbeitete oder polierte Rohplatten werden von Großhändlern gehandelt.

Ein recht großer Teil der Rohplatten wird gleich in großen Fertigungsstraßen zu polierten Fliesen oder Bahnenware verarbeitet.

Aus Tranchen entstehen Grabsteine, Treppenstufen etc.
Aus kleinen Formaten entstehen Fußleisten, Mosaike, Rosonen etc.
Geringe Mengen werden von Steinmetzen oder Künstlern mehr oder weniger „künstlerisch“ bearbeitet.

Natursteine werden heute meist importiert, wichtige Exportländer sind Brasilien, China, Indien, Italien, Spanien, Portugal, die Türkei und Skandinavien.

 

Oberflächen von Natursteinen

Die „klassische“ Oberfläche von Natursteinen ist poliert. Die Politur bewirkt eine optische Farbvertiefung, jede Feinheit des Steines wird sichtbar.

Fassaden, Fußböden, Tische, Arbeitsplatten haben meist polierte, pflegeleichte Oberflächen.

Gewisse Natursteine lassen sich nicht oder nur schwer polieren. Es sind dies in erster Linie die meisten Sandsteine (oft wegen der geringen Kornbindung), aber auch stark poröse Gesteine, wie schaumige Laven, poröse Travertine etc. Diese Gesteine können zwar gespachtelt werden, um die Poren zu füllen, allerdings besteht die Sichtfläche dann zu einem großen Teil aus Kunstharz und nicht aus „Natur“stein.

Natursteine stark begangener Fußböden werden oft „nur“ mit geschliffener Oberfläche verlegt, da die Politur (besonders bei weichen Steinen wie Kalkstein oder Marmor), sich schnell abnutzen würde.

Aus Sicherheitsgründen (Rutschfestigkeit) werden Fußböden im öffentlichen Raum und/oder im Außenbereich mit einer gewissen Rauhigkeit favorisiert. Dies kann man durch verschiedene Verfahren erreichen, wie chemische Behandlung, Lasern, Flammen etx.

Natursteine, welche gut spaltbar sind (Tonschiefer, bestimmte Gneise und Mergel, Phyllite etc.) werden „spaltrauh“ angeboten

Im handwerklichen Bereich gibt es eine Reihe von Oberflächen, welche sich mit entsprechenden Werkzeugen herstellen lässt (gebeilte Oberfläche, gekrönelte Oberfläche, gespitzte Oberfläche etc.)

 

Auskunft über alle Naturstein-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Abbildungen

Granit Rojo Villar (Spanien)

 

Anorthosit Ice Pearl, Madagaskar (Mikro-Foto)

 

Steinbruch Travertin Rapolano (Italien)

 

Quarzit Verde Smeraldo, spaltrauh (Zimbabwe)

 

Kirschfurter Sandstein (Deutschland)

 

Andesit Rosa, Türkei (Mikro-Foto)

 

Kalkstein Comblanchien Mouchete (Frankreich)

 

Anorthosit Spektrolit (Finnland)

 

Steinbruch Marmor in Carrara (Italien)

 

Gneis, Säule

 

Kalkbreccie Breche Rouge (Frankreich)

 

Pyrit in Kalkstein, Deutschland (Mikro-Foto)

 

Abbau Granit, Sägeschnitt einer Seilsäge

 

Cordierit-Granat-Gneis G1518 (China)

 

Antiker Steinbruch, Travertin (Portugal)

 

Sodalith-Foidolith Azul Bahia (Brasilien)

 

Blockseilsäge

 

Tonschiefer-Schindeln

 

Anorthosit Angola Black, Angola (Mikro-Foto)

 

Onyx-Marmor Multicolor (Pakistan)

 

Natursteingewinnung, Spaltkeile in Granit

 

Kalkstein, Trockenmauer (Spanien)

 

Tonschiefer Fair Haven Purple and Green, spaltrauh (USA)

 

Derrick

 

Basaltgang in Granit (Bretagne)

 

Sandstein New Teakwood, poliert (Indien)

 

Kalkstein Jura Marmor, Deutschland (Mikro-Foto)

 

Serpentinit Levanto Rosso (Italien)

 

Megalith (Bretagne)

 

Rohblöcke Arzo (Schweiz)

 

Tonschiefer Multicolor Vermelho, spaltrauh (Brasilien)

 

Kalkstein Sinai Pearl, Ägypten (Mikro-Foto)

 

Verwitterung von Sandstein

 

Steinbruch Paragneis Leggiuna (Schweiz)

 

Kalkstein Galaxia (Marokko)

 

Verwitterung von Granit, sog. "Wollsackverwitterung" (Bretagne)

 

Rohblöcke Quarzmonzonit Rosa Beta (Sardinien)

 

Antikes Quadermauerwerk in Paestum (Italien)

 

Quarzit Caribbean Blue (Schweden)

 

Orthogneis Sucuru, Brasilien (Mikro-Foto)

 

Gneis, Wasserbausteine (Schweiz)

 

Abbau Granit Bianco Sardo (Italien

 

Granit mit Xenolith (Spanien)

 

Travertin Bad Langensalza (Deutschland)

 

Trachyt-Tuff Lavarosa, Italien (Mikro-Foto)

 

Seilsäge

 

Granit, Quadermauerwerk (Bretagne)

 

Konglomerat Brannenburg (Deutschland)

 

Natursteinverarbeitung, Gattersäge

 

Muschelkalk Piedra de Santanyi (Spanien)

 

Kalkoolith Ketton Freestone, Großbritannien (Mikro-Foto)

 

Auskunft über alle Naturstein-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: NATURSTEIN-DATENBANK.de

 

Alabaster
Eine feinkörnige Gipsstein-Varietät, durchscheinend, weiß, grau, orange, manchmal rötlich ( durch Eisenoxid ).
Gut färbbar, benannt nach der antiken oberägyptischen Stadt Alabastron.
Verwendung schon im Altertum im Kunstgewerbe, heute noch ein Zentrum der Verarbeitung ist Volterra//Toscana/Italien.
Alabaster Quinto de Ebro (Spanien)

zurück

Auskunft über alle Alabaster-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: NATURSTEIN-DATENBANK.de

 

Andesit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Vulkanite ( Ordnung Rhyolithoida ), hellgrau, -bräunlich, -rötlich, -grünlich, oft porphyritische Struktur, belegt Feld 10 im Qapf-Diagramm, Einsprenglinge sind Plagioklase (besonders Andesin), Mafite unter 40%. Benannt nach den ausgedehnten Vorkommen in den chilenischen Anden.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,4 - 2,9 kg/dm³, Druckfestigkeit: 80 - 325 N/mm², Abriebfestigkeit: 5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme)
Baustein des Kölner Domes (1829 - 1875).
Verwendung als Schotter, Split, Dekor- und Werkstein.
Andesit Shirakawa Dark Stone, Tochigi (Japan)

zurück

Auskunft über alle Andesit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Anorthosit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Plutonite ( Ordnung Granitoida ), grob- bis mittelkörnig, besteht fast ausschließlich aus Plagioklas. Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Amphibol, Chromit, Granat, Magnetit, Olivin und Pyroxen, belegt Feld 10 im Qapf-Diagramm.
Variable Farbe, oft mit schillernden Labrador-Feldspaten ( Labradorit ).
Verwendung als Dekorstein, Basismaterial zur Herstellung von feuerfesten Stoffen.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Anorthosit auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997). Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Bekannte Handelssorten sind: Arctit Blue, Blue Eyes, Volga Blue.

Anorthosit Spektrolit, Ylaemaa (Finnland)

zurück

Auskunft über alle Anorthosit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Basalt
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Vulkanite (Ordnung Rhyolitoida), Ergußäquivalent zu Gabbro und Norit, aufgebaut aus Calcium-Natrium-Feldspat und Mafiten (über 40%), grau, schwarz, graublau, bräunlich, braunrot, grünlich. Ausbildung dicht, porig, tuffig.
Name von der Landschaft Basan in Palestina, danach bei PLINIUS lat.: "basanites" = Kieselschiefer, durch eine handschriftlich belegte Verschreibung wurde daraus "basaltes".
Basalte werden nach Alter und Körnigkeit weiter unterschieden, eine einheitliche Nomenklatur gibt es nicht. Sie sind extrem druckfest.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,6 - 3,3 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 155 - 390 N/mm², Wasseraufnahme: 0,05 - 2,0 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme). Basalt ist frostbeständig und gut politurbeständig.
Verwendung als Straßen-, Wasser-, und Bahnbaustoff. Nur wenige Vorkommen eignen sich zur Werksteinproduktion.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Basalt auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997). Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Bekannte Handelssorten sind: G 684, Nero Assoluto India, Suni.

Basaltgang in Granit, Bretagne (Frankreich)

zurück

Auskunft über alle Basalt-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Diabas
Dunkelgrüne oder schwarze, meist karbonische oder devonische Basalte der Grünstein-Fazies, durch Alterung "vergrünt".
Pyroxene u.a. Bestandteile sind zu Verwitterungsmineralien ( Amphibol, Epidot, Chlorit, Serpentin ) umgewandelt. Der Name kommt von gr. "diabasis" = Übergang.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,5 - 3,0 kg/dm³, Druckfestigkeit: 135 - 390 N/mm², Abriebfestigkeit: 5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Diabas wird in Handel und Gewerbe of als Granit oder Schwarzer Granit bezeichnet.
Verwendung als Werk- und Dekorstein, Schotter, Grabstein, Füllstoff.
Diabas Verde India, Tirnahalli (Indien)

zurück

Auskunft über alle Diabas-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Diorit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Plutonite (Ordnung Granitoida), mittel- bis dunkelgraue, klein- bis grobkörnig, belegt Feld 10 im Qapf-Diagramm.
Im Gegensatz zu Gabbro mit natriumbetonten Plagioklasen. Hauptgemengteile sind Hornblende und Plagioklas; Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Biotit, Epidot, Hypersthen, Magnetit, Orthoklas, Pyroxene, Quarz, Titanit und Zirkon.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,5 - 3,0 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 80 - 330 N/mm², Wasseraufnahme: 0,2 - 0,6 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Diorit ist frostbeständig und gut politurbeständig (wegen des geringeren Quarzgehaltes etwas geringer als Granit). Feinkörnige Sorten eignen sich besonders gut zur Herstellung von Pflastersteinen.
Die Verlegung von Bodenplatten erfolgt meist im Dickbettverfahren, bei diamantgesägten Rückseiten ist eine Haftbrücke empfehlenswert (keine Kontaktschlämmen aus Zement wegen Ausblühungsgefahr!). Die Gefahr der Limonitisierung (Gelbverfärbung) ist gering, aber nicht auszuschließen
Verwendung als Baustein, Dekorstein, Werkstein, Grabstein, Pflasterstein.
Gängige Handelssorten sind: Brosso + Fürstenstein + Kuru Black + Preto Redencao + Tijuca.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Diorit auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997). Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Diorit Schloß Lichtenstein (Deutschland)

zurück

Auskunft über alle Diorit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Foyait
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Plutonite (Ordnung Granitoida, dort Foidsyenit genannt), mit oft großen, tafeligen Kalifeldspatkristallen, die Feldspäte sind ganz oder teilweise durch Foide ersetzt. Belegt Feld 11 im Qapf-Diagramm.
Hauptgemengteil von Foyaiten sind meist Sodalith und Feldspat; Nebengemengteil ist Nephelin. Der Foyait ist benannt nach dem Fundort in Portugal.
Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,5 - 2,65 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 12 - 18 N/mm², Druckfestigkeit: 130 - 170 N/mm², Wasseraufnahme: 0,05 - 0,25 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5-10 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Foyait ist frostbeständig und gut politurbeständig. Empfindlich gegen (auch schwache) Säuren, geringere mechanische Resistenz als Granit, weniger Werkzeugverschleiß beim Sägen.
Verwendung lokal als Bau- und Straßenbaustein, Dekorstein, Rohstoff in der Keramikindustrie.
Foyait Cinzento Monchique, Faro (Portugal)

zurück

Auskunft über alle Foyait-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Gabbro
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Plutonite ( Ordnung Granitoida ), im Gegensatz zu Diorit mit Calcium-betonten Plagioklasen, ziemlich dunkel bis schwarz, mittel- bis grobkörnig.
Gabbro belegt Feld 10 im Qapf-Diagramm, er ist benannt nach dem Dorf Gabbro südlich von Livorno in der Toscana (der dort vorkommende "Gabbro" ist allerdings ein Serpentinit).
Hauptgemengteile sind Plagioklas und Pyroxene; Nebengemengteile oder oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit, Chromit, Hämatit, Ilmenit, Olivin, Pyrop, Quarz, Rutil und Spinell.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,5 - 3,0 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 80 - 370 N/mm², Wasseraufnahme: 0,1 - 1,0 Gew.%, Abriebfestigkeit: 4 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Gabbro ist frostbeständig und politurbeständig. Verwendung im Straßenbau und als Eisenbahnschotter, Werk- und Dekorstein.
Wichtige Handelssorten sind: Belfast Black + Impala + Kuru Black + Shanxi Black.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Gabbro auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Gabbro Omenje, Wilhelsmtal (Namibia)

zurück

Auskunft über alle Gabbro-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Gneis
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Metamorphite (Ordnung Gneissoida), hellgrau, -grünlich, -bräunlich, -rötlich, mittel- bis grobkörnig, mehr oder weniger stark gerichtet, oft zu dünnen Platten spaltbar.
Gneis enthält hauptsächlich Feldspat (über 20%), Quarz und Glimmer. Man kann nach der Genese differenzieren: Orthogneis + Paragneis.
Der Name Gneis läßt sich bereits im 16. Jhdt. nachweisen, kommt vielleicht von altnordisch "gneisti" = Funke.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,6 - 3,0 kg/dm³, Druckfestigkeit: 68 - 275 N/mm², Abriebfestigkeit: 5 - 25 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Verwendung als Schotter, Splitt, Bau- und Dachstein, gelegentlich auch als Schmuckstein.
Bekannte Handelssorten sind: Beola Grigia + Calanca + Maggia + Orion + Raw Silk + Sarizzo Antigorio + Vanga.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Gneis auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Paragneis Leggiuna, Steinbruch (Schweiz)

zurück

Auskunft über alle Gneis-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Granit

Eine Gesteinsfamilie der Plutonite, langsam in goßer Tiefe von einigen Kilometern erstarrt. Granite sind fein- bis grobkörnig, meist rosa, grau oder gelblich, richtungsloses Gefüge. Die einzelnen Gemengteile sind auskristallisiert und mit bloßem Auge gut erkennbar. Feldspäte und akzessorische Gemengteile sind farbbestimmend.

Der Name Granit kommt von lat "granum" = Korn.

Hauptgemengteile sind Feldspat, Quarz und Glimmer (...die drei vergeß' ich nimmer).

Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit, Augit, Epidot, Granat, Hornblende, Magnetit, Muskovit, Pyrit, Turmalin und Zirkon.

Granite belegen Feld 3 im Qapf-Diagramm.

Biotit (ein Mineral der Glimmergruppe) ist mechanisch (H 2,5-3) und chemisch das „schwächste" Mineral im Granit.

Die Oberfläche von Graniten kann (wegen des hohen Quarzgehaltes) zur Erhöhung der Rutschsicherheit geflammt werden. Vorsicht, gelbe Granite verfärben dabei ins Rötliche! Bei der Bearbeitung von Granit ist der Werkzeugverschleiß durch den Quarzanteil recht hoch.

Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,3 - 2,8 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 110 - 360 N/mm², Wasseraufnahme: 0,1 - 1,0 Gew.-%, Abriebfestigkeit: 2,5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme).

(Fast) generell kann man sagen: Rote Granite = gute, graue Granite = mittlere und gelbe Granite = geringe technische Werte. Granit ist frostbeständig und gut politurbeständig.

Granit-Verwandte sind: Alaskit, Charnockit, Ekerit, Engadinit, Gneis, Granodiorit, Kugelgranit, Luxullianit, Pegmatit, Rapakivi, Schriftgranit, Unakit, Yosemitit.

Granit wird verwendet als Baustein, Dekor- und Werkstein für den gesamten Innen- und Außenbereich, im Kunsthandwerk, als Schotter, zu Walzen für die Papierherstellung, zu Mahlsteinen für Gewürzmühlen.

Bekannte einheimische Handelssorten sind: Demitz-Thumitz +Eitzing + Flossenbürg + Herschenberg + Kösseine + Raumünzach + Waldstein.

International bekannte Handelssorten: Balmoral + Baltic Brown + Bianco Cristal + Bianco Sardo + Gotenrot + Rosa Porrino + Tarn etc.

Im Geltungsbereich der US-amerikanischen Norm ASTM C 119 und der chinesischen Norm GB/T 17670 können auch Gesteine wie Basalt, Diabas etc. als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).

Granitabbau auf Sardinien

zurück

Auskunft über alle Granit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Granodiorit
Gestein, gehört zur Gesteinsfamilie Granit. Granodiorit ist immer dunkler als Granit, meist fein- bis mittel-, selten grobkörnig, belegt Feld 4 im Qapf-Diagramm.
Hauptgemengteile sind Quarz + Oligoklas + Alkalifeldspat + Hornblende + Biotit, Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit + Augit + Magnetit +Titanit.
Mineralanteile des Gesteins der Typlokalität in Gew.-%: Plagioklas: 40; Quarz: 21; Orthoklas: 18; Hornblende: 17; Apatit, Erz, Titanit: 4. Farbzahl 21.
Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,6 - 2,75 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 120 - 200 N/mm², Wasseraufnahme: 0,15 - 0,35 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5-8 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Granodiorit ist frostbeständig und gut politurbeständig. Verwendung als Bau- und Straßenbau-, Pflaster-, Dekor- und Werkstein.
Bekannte Handelssorten sind: Aalfang + Demitz-Thumitz + G 654 + Lanhelin.
Granodiorit Demitz-Thumitz, Sachsen (Deutschland)

zurück

Auskunft über alle Granodiorit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Granulit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Metamorphite ( Ordnung Gneissoida ), meist helle, oft fast weiße, fein- bis mittelkörnige Gesteine, meist ohne oder mit nur wenig Biotit und anderen Mafiten, gehört zur Gneis-Familie.
Hauptgemengteile sind Quarz (etwa 20-40%), Feldspat (40-60%) und Granat (bis zu 20%). Nimmt der Biotit-Anteil zu, entsteht Granatgneis.
Typisches Erkennungsmerkmal sind die brombeerfarbenen Granate, die makroskopisch im Gestein gut erkennbar sind.
Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,6 - 2,75 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 12 - 25 N/mm², Druckfestigkeit: 130 - 250 N/mm², Wasseraufnahme: 0,2 - 0,5 Gew.%, Abriebfestigkeit: 4-10 cm³/50 cm² (nach Böhme). Granulit ist frostbeständig und sehr gut politurbeständig.
Gelegentlich Ausrostungsgefahr durch gesteinsimmanente Verfärbungen.
Verwendung als Schotter und Dekorstein (erst seit etwa 1980 im Natursteinhandel).

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Granulit auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.
Bekannte Handelssorten sind: Cardinal White + Kashmir White + Meera White + Panna Fragola.
Granulit Kashmir White, Melur (Indien)

zurück

Auskunft über alle Granulit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Kalkstein
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Sedimentgesteine (Ordnung Clastica), aus überwiegend Calcit (bis zu 95%), weiß, beige, gelb, rosa, rot, braun, grau, schwarz.
Gelbe und braune Farbtöne werden verursacht durch Limonit, rote und rötliche durch Hämatit, graue und schwarze durch Graphit.
Kalksteine können im Meer entstehen (marine Bildung), in Seen (limnische Bildung) oder durch Kalkausfällungen in Quellgebieten (dann sind sie allerdings nach KRAEFT zu den Sintern zu rechnen). Bisher gibt es keine befriedigende, einheitliche Klassifizierung der Kalksteine.
Zu den Kalksteinen gehören z.B. u.a.: Fossilkalke, Kalkoolithe (früher Kalksandstein genannt), Kieselkalke, klastische Kalksteine (Kalkbreccien und -Konglomerate), Knollenkalk, Kohlenkalk, Lithographiesteine, Mikrite, Sparite, Stromatolithkalke etc.

Kalksteine werden oft als Dekorstein verwendet und dann im Handel allgemein fälschlicherweise als "Marmor" bezeichnet. Ein einfacher Test: Bruchfläche matt und stumpf = Kalkstein, Bruchfläche glänzend, glitzernd = Marmor, (der Marmor ist kein Sedimentgestein, sondern ein durch Hitze und Druck umgewandelter Kalkstein, er gehört zu den sog. Metamorphiten, gr. "metamorphosis" = Verwandlung).

Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 1,9 - 2,8 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 6 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 60 - 235 N/mm², Wasseraufnahme: 0,1 - 1,2 Gew.%, Abriebfestigkeit: 10 - 55 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Kalksteine sind nicht alle frostbeständig und begrenzt politurbeständig, denn der im Kalkstein vorherschende Calcit hat lediglich Härte 3 (nach Mohs). Zur Erhöhung der Oberflächenhärte ist die Anwendung des sog. Marmorkristallisationsverfahrens möglich. Gegen viele Reagenzien, bes. (auch schwache) Säuren ist Kalkstein empfindlich.
Kalkstein ist ein traditionell wichtiger Baustoff, Werk- und Dekorstein, Rohstoff zur Kalk- und Zementherstellung. Düngekalk, Zuschlagstoff in der Glas- und Hüttenindustrie, Reinigungsmittel bei der Zuckerherstellung.
Bekannte einheimische Sorten sind: Aachener Blaustein + Goldbank + Jura Marmor + Kleinrinderfeld + Solnhofen;
International bekannt sind: Botticino + Breccia Sarda + Buxy + Caen + Comblanchien + Crema Marfil + Negro Marquina + Perlato Royal + Rosso Verona + Sireuil + Trani + Vilhonneur.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann polierfähiger Kalkstein auch als Marmor (marble) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen
.
Kalksteinblöcke in Arzo (Schweiz)

zurück

Auskunft über alle Kalkstein-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Larvikit
Ein grobkörniger, weißlicher, bläulicher bis dunkelgrüner Anorthoklas-Syenit ( Rhombenfeldspat-Syenit ). Larvikit besteht fast ausschließlich aus Anorthoklas (Quarz oder Nephelin bis 2%).
Der typische Blauschimmer der Anorthoklase entsteht durch Entmischungserscheinungen, s.a. Labradorisieren. Mineralanteile des Gesteins der Typlokalität in Vol.-%: Rhombenfeldspat: 88; Ferropargasit + Lepidomelan + Titanaugit: 8; Apatit + Erz + Olivin + Zirkon: 4. Farbzahl 12. Benannt nach dem bedeutendsten Vorkommen in Norwegen.

Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,6 - 2,8 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 130 - 250 N/mm², Wasseraufnahme: 0,2 - 0,6 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5-8 cm³/50 cm² (nach Böhme). Larvikit ist frostbeständig und gut politurbeständig.
Bekannte Handelssorten sind: Blue Pearl + Emerald Pearl + Unneberg.

Die Verlegung von Fliesen sollte möglichst aus mehreren Paketen gleichzeitig erfolgen. Um ein gleichmäßiges Reflektieren der Anorthoklase zu erreichen, ist manchmal eine Drehung der Fliesen zweckmäßig. In hochbelasteten Bereichen läßt die Politur nach.
Verwendung als Grabmal- und Dekorstein.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Larvikit auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.
Larvikit Blue Pearl, Tvedalen (Norwegen)

zurück

Auskunft über alle Larvikit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Marmor

Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Metamorphite ( Ordnung Gneissoida ), entstanden aus Kalkstein, feinst- bis grobkörnig, kommt in allen Farbtönen und -nuancen vor, gelegentlich ist er rein weiß und durchscheinend. Der Karbonatgehalt beträgt 50 - 99%.

Entstanden ist der Marmor durch Kontaktmetamorphose oder Regionalmetamorphose.

Hauptgemengteile sind meist Calcit und/oder Dolomit, mögliche Akzessorische Gemengteile sind: Aktinolith, Apatit, Augit, Fluorit, Fuchsit, Epidot, Granat, Graphit, Hämatit, Korund, Limonit, Magnetit, Muskovit, Orthoklas, Phlogopit, Pyrit, Quarz, Spinell, Turmalin, Vesuvian und Zirkon.

Farbgebende Substanzen sind meist Graphit (grau), Limonit (gelb), Hämatit (rot) und Fuchsit (grün).

Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,65 - 2,85 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 6 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 60 - 150 N/mm², Wasseraufnahme: 0,1 - 1,0 Gew.%, Abriebfestigkeit: 15-40 cm³/50 cm² (nach Böhme). Marmor ist meist frostbeständig und mäßig politurbeständig.

Vielfältige Verwendung als Bau-, Werk-, Dekorstein.

Bekanntester Marmor ist Carrara aus Italien, ein hochweißer ist Thassos aus Griechenland; bekannte andere Handelssorten sind: Afyon + Estremoz + Penteli + Trigaches + Volakas.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 können auch Gesteine wie Kalkstein, Serpentinit etc. als Marmor (marble) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997). Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Marmorbruch in Estremoz (Portugal)

zurück

Auskunft über alle Marmor-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Onyx-Marmor
Handelsbezeichnung für durchscheinend bis undurchsichtig dichte Kalksinter oder Aragonitsinter. Farbe meist weiß, auch braun, gelblich, grünlich, rötlich. Dichte: 2,70 kg/dm³, gebildet Ablagerung in Schichten oder an Tropfsteinen, s.a. Sinter.
Die korrekte Bezeichnung gemäß EN 12670 lautet: Onixmarmor.
Verwendung als Dekorstein und im Kunstgewerbe.
Onyx-Marmor Alabastro Egiziano, Beni Suef (Ägypten)

zurück

Auskunft über alle Onyx-Marmor-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Pegmatit
Eine Gesteinsordnung (nach KRAEFT1994) der Magmatite ( Klasse Hypsabyssita ).
Leukokrate, riesenkörnige ( ab 3 cm Korngröße ), hypabyssische Gesteine mit variablen Gefüge-Eigenschaften. Entstanden aus einer Restschmelze, saurer, heller, leichter und grobkörniger als das Ausgangsmagma.
Hauptgemengteile sind Alkalifeldspat, Glimmer und Quarz. Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit, Beryll, Topas, Turmalin und Zirkon.
Einzelkristalle von vielen 100 kg Gewicht sind möglich. Der Name kommt von gr. "pegtos" = Festgewordenes.
Pegmatite sind oft Anreicherung seltener Elemente, daher oft wertvolle Lagerstätte auch für viele Schmucksteine.
Pegmatit ist auch eine alte Bezeichnung für Schriftgranit und für Aplit.
Pegmatit Exotic Gold (Brasilien)

zurück

Auskunft über alle Pegmatit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Quarzit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Metamorphite (Ordnung Gneissoida), weiß, grau, braun, rötlich, entstanden aus Sandsteinen.
Hauptgemengteil ist Quarz (80-95%), Nebengemengteile sind Chlorit, Dumortierit, Feldspat, Granat, Graphit, Hämatit, Kyanit, Magnetit, Muskovit und Phengit. Zuweilen ist Quarzit spaltbar bis in den mm-Bereich ( Spaltstein ).

Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,60 - 2,75 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 15 - 25 N/mm², Druckfestigkeit: 120 - 270 N/mm², Wasseraufnahme: 0,1 - 0,4 Gew.%, Abriebfestigkeit: 3-7 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Quarzit ist frostbeständig und sehr gut politurbeständig.

Verwendungspaltrauh für Wand- und Bodenbeläge, sonst Schotter, Rohstoff in der Glasindustrie, goldhaltiger Quarzit als Gold-Erz.
Bekannte Handelssorten sind: Azul Imperial + Azul Macaubas + Masi + Wasa.
Quarzit Azul Porpora, Sri Kalahasti (Indien)

zurück

Auskunft über alle Quarzit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Quarzmonzonit
Plutonit, definiert als Normalgranit mit Orthoklas: 20 - 40 %, Plagioklas: 40 - 20 %, Quarz + Mafite: 40 %.
Heute definierter Quarzgehalt 5 - 20 %, belegt Feld 8* im Qapf-Diagramm.
Quarzmonzonit besteht hauptsächlich aus Alkalifeldspat, Biotit, Hornblende, Plagioklas, Quarz.
Nebengemengteile oder akzessorische Gemengteile sind Apoatit, Augit, Ilmenit, Magnetit und Zirkon. Farbzahl 19
Rohblöcke Quarzmonzonit Rosa Beta, Sardinien (Italien)

zurück

Auskunft über alle Quarzsyenit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Rhyolith (Porphyr)
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Vulkanite (Ordnung Rhyolithoida). Rhyolith ist das Ergußäquivalent zum Granit (Aplitgranit), gr. "rhyax" = Lava, "lithos" = Stein.
Meist hell, weißlich, gelblich, rötlich, rot, seltener grau oder grünlich, dicht bis sehr porös, feinkörnig, oft hoher Naturglasanteil, mit Quarz- und Feldspat-Einsprenglingen. Farbzahl 02, man kann differenzieren nach Struktur: hypabyssisch, miarolisch, porphyritisch.
Rhyolith entsteht aus sehr zähflüssigen Magmen, daher sind die Vorkommen meist dem entsprechenden Vulkanschlot unmittelbar benachbart.
Rhyolithe werden im Natursteingewerbe meist als Porphyr bezeichnet. Porphyritisch ist die entsprechende Gefüge-Bezeichnung, sie wird auch für andere Magmatite verwendet. Rhyolith belegt Feld 3 im Qapf-Diagramm.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,2 - 2,8 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 15 - 25 N/mm², Druckfestigkeit: 90 - 34 N/mm², Wasseraufnahme: 0,5 - 1,5 Gew.%, Abriebfestigkeit: 4 - 10 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Rhyolith ist frostbeständig und politurbeständig.

Verwendung als Rohstoff für Leichbaustoffe, Spalt-, Dekor-, und Werkstein, neuerdings auch im Kunstgewerbe.
Bekannte Handelssorten sind: Beuchaer Porphyr + G 683 + Löbejün + Porfido Sarentino + Porfido Trentino.
Rhyolith-Bruch in Löbejün, Sachsen (Deutschland)

zurück

Auskunft über alle Ryolith-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Sandstein
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Sedimentgesteine ( Ordnung Clastica ), die Größe der Klasten beträgt 0,063 - 2 mm ( bei manchen Autoren auch bis 3 mm ), sie bestehen fast ausschließlich aus Quarz, ( min. 75%, sonst spricht man von Arkose, bzw. Litharenit ).
Man unterscheidet zwischen korngestütztem Aufbau, bei dem sich die größeren Körner direkt berühren, oder matrixgestütztem Aufbau, bei dem sich die einzelnen Körner meist nicht berühren, die Matrix also wesentlich die Festigkeit beeinflusst.
Sandstein entsteht an Land durch Flüsse, in Seen, an Meeresküsten.
Als Zementationsmittel findet man Calcit, Chlorite, Eisenoxide, Tonminerale, aber auch Kieselsäure ( Quarz ).
Man unterscheidet im wesentlichen drei Bindungsarten, die Karbonatische Bindung, die Quarzitische Bindung und die Tonige Bindung. Diese Bindungsarten können sowohl einzeln als auch in Kombination miteinander vorliegen. So ist es nicht ungewöhnlich, wenn innerhalb einer Handelssorte sowohl tonige als auch quarzitische Bindungen auftreten.

Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,0 - 2,6 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 4 - 16 N/mm², Druckfestigkeit: 40 - 290 N/mm², Wasseraufnahme: 1,0 - 12,0 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5 - 175 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Sandsteine sind meist frostbeständig, Politur ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Vielseitige Verwendung weltweit seit dem Altertum als Baustein, Werkstein, Dekorstein. Tongebundene Sandsteine eignen sich wegen ihrer geringeren Härte gut für Bildhauerarbeiten, quarzgebundene Sandsteine (Kieselsandstein), die eine höhere Härte (und damit Abriebfestigkeit) besitzen, eignen sich besonders für Bodenbeläge und Treppenstufen.
Bekannte einheimische Handelssorten sind: Abtswinder Schilfsandstein + Cottaer Sandstein + Friedewald + Maulbronn + Obernkirchener Sandstein + Ruhrsandstein + Udelfangen + Velpke + Worzeldorf.
International bekannt sind: Agra + Czaple + Dholpur + Pietra Dorata + Pietra Serena + Teakwood Sandstone.
Kirschfurter Sandstein (Deutschland)

zurück

Auskunft über alle Sandstein-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Serpentinit
Eine Gesteinsordnung (nach KRAEFT1994) der Metamorphite, aus überwiegend Serpentinmineralien, undurchsichtig, grün, auch rot in vielen Schattierungen. Bildung durch Umwandlung ( Serpentinitisierung ) von Hornblende, Olivin oder Pyroxenen basischer und ultrabasischer Magmatite in die Serpentin-Mineralien Antigorit und Chrysotil. Name von lat. "serpens" = Schlange, wegen der oft schlangenhautähnlichen Zeichnung.
Serpentinit bildet oft tektonische Breccien mit fast konglomeratischen Strukturen, oft mit Erzen vergesellschaftet. Die weißen Adern bestehen aus Calcit, Dolomit und/oder Magnesit.

Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,60 - 2,875 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 8 - 25 N/mm², Druckfestigkeit: 70 - 245 N/mm², Wasseraufnahme: 0,2 - 1,5 Gew.%, Abriebfestigkeit: 8 - 25 cm³/50 cm² (nach Böhme), mäßig politurbeständig, in der Regel nicht frost-, salz- und säurefest.
Verwendung als Dekorstein, Schmuckstein, im Kunstgewerbe.

Bekannte Handelssorten sind: Bidasar Brown + Bidasar Green + Elazig Visne + Levanto Rosso + Verde Guatemala.
Bei Verwendung als Plattenbelag wird die Gefahr des Schüsselns (besonders gefährdet sind dünne und großformatige Platten) durch Verwendung wasserfreier Kleber auf Reaktionsharzbasis minimiert

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Serpentinit auch als Marmor ( marble ) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.

Serpentinit Levanto Rosso, Cinque Terre (Italien)

zurück

Auskunft über alle Serpentinit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Syenit
Eine Gesteinsfamilie (nach KRAEFT1994) der Plutonite (Ordnung Granitoida), meist rot, rotbraun oder rötlich, selten bläulich, violett oder weiß, mittel- bis grobkörnig, selten porphyritisch.
Die Syenit-Familie belegt Feld 7 im Qapf-Diagramm.
Der Name kommt von der ägyptischen Stadt Syene, heute Assuan, man hat in der Antike (PLINIUS, um 60 n. Chr.) den dort vorkommenden Hornblendegranit als lapis Syenites bezeichnet.
Hauptgemengteile sind Alkalifeldspat, Amphibole, Biotit, Plagioklas und Pyroxene.
Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit, Korund, Muskovit, Nephelin, Quarz und Titanit.
Mineralanteile von WERNER's Syenit in Gew.-%: Natronorthoklas: 51; Plagioklas: 20; Hornblende: 19; Quarz: 5; Apatit, Erz, Titanit: 5. Farbzahl 25.

Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 2,5 - 2,9 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 10 - 20 N/mm², Druckfestigkeit: 80 - 250 N/mm², Wasseraufnahme: 0,2 - 0,6 Gew.%, Abriebfestigkeit: 5 - 15 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Syenit ist frostbeständig und gut politurbeständig.
Bei der Verarbeitung deutlich weniger Werkzeugverschleiß als z.B. bei Granit wegen des geringeren Quarzgehaltes.
Verwendung im Straßenbau, als Baustein, Grabstein, Dekorstein.
Bekannte Handelssorten sind: Blue Eyes + Blue Pearl + Emerald Black + Marrom Gaucho.

Im Geltungsbereich der ASTM C 119 und GB/T 17670 kann Syenit auch als Granit (granite) bezeichnet werden. Die Europäische Norm EN 12440 verlangt dagegen bei der Bezeichnung von Natursteinen den wissenschaftlichen Gesteinsnamen (bestimmt mit einer petrografischen Untersuchung nach EN 12407 und 4.2 von pr EN 12670:1997).
Um Bemusterungen und Ausschreibungen korrekt durchführen zu können, sollten Sie im Zweifelsfalle Ihren Lieferanten befragen.
Syenit Forest Pearl, Oulainen (Finnland)

zurück

Auskunft über alle Syenit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Tonalit
Dunkelgrauer bis schwarzer, mittel- bis grobkörniger Plutonit, gehört in die Gesteinsfamilie der Quarzdiorite, belegt Feld 5 im Qapf-Diagramm, benannt nach dem Fundort in Italien.
Hauptgemengteile sind Na-Plagioklas, Quarz, Hornblende und Biotit. Nebengemengteile oder Akzessorische Gemengteile sind Apatit, Epidot, Magnetit, Orthoklas, Pyroxene, Titanit und Zirkon.
Mineralanteile des Gesteins der Typlokalität in Vol.-%: Plagioklas: 33; Hornblende: 26; Biotit: 20; Quarz: 16; Orthoklas: 4; Apatit, Titanit, Zirkon: 1. Farbzahl 47.
Bevorzugter Stein für Grabmale.
Verwendung als Bau-, Straßenbau- und Dekorstein, s.a. Artolz + Hudcice + Lorenzreuth + Seussen.
Tonalit Tezal, Sevilla (Spanien)

zurück

Auskunft über alle Tonalit-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Tonschiefer
Schwach metamorph überprägter Tonstein, größtenteils aus Illit oder Serizit, grünlich, rot, grau, schwarz, dicht, feinkörnig, gut spaltbar.
Manche zählen ihn zu den Metamorphiten (Gesteinsfamilie Schiefer (2), andere noch zu den Sedimentgesteinen. Die Abgrenzung zu Schieferton und Schiefer (2) ist sehr schwierig, alle Übergänge sind möglich.
Durchschnittliche technische Werte: Rohdichte: 2,7 - 2,8 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 50 - 80 N/mm², Wasseraufnahme: 0,0 - 0,05 Gew.%. Tonschiefer sind frostbeständig, Politur ist nicht möglich. Verwendung zu Dach, Wand- und Bodenplatten, Isolier-, Schalt- und Schultafeln Schiefermehl ist ein wichtiger Füllstoff in der Kunststoff- und Gummi-Industrie.

Gesteinstypische Eigenschaften:
Tonschiefer sind sehr kratzempfindlich, dies ist materialtypisch und stellt keinen Mangel dar. Im Laufe der Zeit stellt sich bei Bodenbelägen durch Ausschleifen vorhandener und das Entstehen neuer Kratzer durch das Begehen ein homogenes, materialtypisches Erscheinungsbild ein. Die Kratzer fallen besonders durch die Spuren des hellen Abriebs auf. Nach Aufwischen des Abriebs sind sie im Regelfall aus nutzungsüblichem Betrachtungsabstand weit weniger erkennbar.
Darauf sollte im Verkaufsgespräch hingewiesen werden.
Tonschiefer Fair Haven Purple and Green (USA)

zurück

Auskunft über alle Schiefer-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.

 

Travertin
Meist poröser aber ( im Gegensatzt zu Kalktuff ) festerer Kalksinter, gebildet an Quellen, Flüssen und Seen.
Manchmal auch diagenetisch veränderter Kalktuff. Der Name kommt von lat. "lapis Tiburtinus" = Stein von Tivoli ( wird heute noch dort abgebaut, Travertino Romano ).
Travertin besteht hauptsächlich aus Calcit, seltener Aragonit. Limonit gibt die charakteristische gelbliche Farbe.
Bandbreite der technischen Werte: Rohdichte: 1,6 - 2,5 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: 7 - 15 N/mm², Druckfestigkeit: 20 - 127 N/mm², Wasseraufnahme: 0,5 - 4,0 Gew.%, Abriebfestigkeit: 15 - 150 cm³/50 cm² (nach Böhme).
Travertin ist frostbeständig und nur begrenzt politurbeständig.
Verwendung schon in der Antike als Baustein (Kolosseum, Petersdom in Rom/Italien), heute meist als Dekorstein, dabei werden die vielen Poren oft gespachtelt.
Bekannte Handelssorten sind: Azarshar + Bad Cannstatt + Bad Langensalza + Rapolano + Süttö + Travertino Romano.
Travertinbruch in Rapolano (Italien)

zurück

Auskunft über alle Travertin-relevanten Sachverhalte finden Sie auf der DVD „ Große Enzyklopädie der Steine“ oder unter: www.naturstein-datenbank.de.
a1 direktimporte kugel rohblock
a2 dnsa kugeln rohblöcke
abbau dolomia kunstharz rohdichte
abbaugebiet dolomit kunststein rohdichten
abbaugebiete dolomita kunst-stein rohplatte
abbauort dolomite kwartsiet rohplatten
abbauorte dolomites lager rohstein
abbildung dolomitmarmor lagerware rohsteine
abbildungen dolomitmarmore lagerwaren romana
abdruck dolomya land romania
abdrücke dolostone länder romanian
abgebautes download lastra romano
abgebaut druckfestigkeit lastre rosa
abgebaute druckfestigkeiten leader rose
abgebauter dunkel leisteen rositis
abk dunkle leisten rositis
abrasion dunkler leksikon rossa
abrasion resistance  dunkles lexikon rossitis
abraxas dünne lieferant rossitis
abrieb dünnstein lieferanten rossittis
abriebfestigkeit dünnsteine light rosso
absolut dünnsteintechnik like rot
absolute dünnsteintechniken limestone rouge
absoluto dusche limestones rubane
accessories duschen lithos ruby
adoquin duschtasse lithotherapie rumänien
adoquines duschtassen lithotherapien rumänisch
advertisement dvd macauba rumänische
africa ebenheitstoleranz macaubas rumänischer
african echte macroscopic rumänisches
afrika echter madagascar rundkies
agentur echtes madagaskar rustic
agenturen edelstein magmatit rusty
agglo edelsteine magmatite rutschfest
agglomarmor edelsteintherapie makroskopisch rutschfestigkeit
agglo-marmor edelsteintherapien makroskopische rutsch-festigkeit
agglostein edition makroskopischer rutschfestigkeiten
agglo-stein editionen makroskopisches rutsch-festigkeiten
agglosteine egenvegt marble rutschhemmend
agglo-steine egypt marbles rutsch-hemmend
Ägypten egyptian marbre rutschhemmung
ägyptisch eigenschaft marbres rutsch-hemmung
ägyptische eigenschaften marfil rutschhemmungen
ägyptischer elastische marfim rutsch-hemmungen
ägyptisches elastischer marmer rutschklasse
allemagne elastisches marmi rutsch-klasse
allemande emission marmi high tech  rutschklassen
amarela emissionen marmo rutsch-klassen
amarello empfehlung marmo high tech sachsen
amarelo empfehlungen marmol sächsisch
amarilla engineered stone marmoleria sächsische
amarillo engineered stones marmoles sächsischer
america entstehung marmor sächsisches
americain entstehungen marmorabbau sample
american enzyklopädie marmoraria samples
amerika enzyklopädien marmorbad sand
amerikanisch erfahrung marmor-bad sanded
amerikanische erfahrungen marmorbäder sandstein
amerikanischer erfahrungsbericht marmor-bäder sandsteine
amerikanisches erfahrungsberichte marmorboden sandsteinfigur
andere escalera marmor-boden sandstein-figur
anderer escalier marmorböden sandsteinfiguren
anderes especial marmor-böden sandstein-figuren
andesit estremoz marmore sandsteinplatte
andesite etc marmores sandstein-platte
angola europa marmorfliese sandsteinplatten
angolanisch europäisch marmorfliesen sandstein-platten
anleitung europäische marmoriert sandsten
anorthosit europäischer marmorierte sandstone
anorthosite europäisches marmorierter sanierung
anthrazit examination marmoriertes sanierungen
antic examinations marmorkristallisation sardegna
antica excavatione marmorpflege sardinia
anticato excavationes marmorskiva sardinien
antico exploitation marmorsteinbruch sardinische
antigo exploitations marmor-steinbruch sardinischer
antik export marmorsteinbrüche sardinisches
antika exporter marmor-steinbrüche sardisch
antike exporteur marmorversiegelung sardische
antiker exporteure marmor-versiegelung sardischer
antikes exporting marmorversiegelungen sardisches
antikmarmor exportland marmor-versiegelungen sardo
antique exportländer marmorvorkommen saudi arabia 
appia extra marmor-vorkommen saudi arabien 
apuano extracciones marmorwerk säule
aqua extracion marmor-werk säulen
arabe extracions marmorwerke scala
arabescato facade marmor-werke scandola
arabia facades marmur schichten
arabic facciata marmura schichtenmauerwerk
arabida facciate marna schichten-mauerwerk
arabien facciate marokkanisch schichtmauerwerk
arabisch fachbegriff marokkanische schicht-mauerwerk
arabische fachbegriffe marokkanischer schiefer
arabischer fachhandel marokkanisches schieferboden
arabisches fachlexikon marokko schiefer-boden
arbeitsplatte fachwörterlexikon maron schieferböden
arbeitsplatten facing marron schiefer-böden
architect facings masa schieferbodenpflege
architecte faite masa volumica  schieferboden-pflege
architects farbe mason schieferlook
architecture farben masonry schiefer-look
architekt farbpalette massa volumica schieferpflege
architekten farbpaletten massa volumique schiefer-pflege
architektur farbskala massangabe schillkalk
ardesia farbvertiefung maßangabe schillkalke
ardoise farbvertiefungen massangaben schindel
arena farbzahl maßangaben schindeln
arenaria farbzahlen masse volumique schist
arenisca farkskalen massivbauteil schiste
arenitische fassade massiv-bauteil schisto
arenitischer fassaden massivbauteile schleifmaschine
arenitisches fassadenanker massivb-auteile schleifmaschinen
arenito fassadenplatten massivdusche schlesien
argenta fassadenplette massiv-dusche schlesisch
argentina feinkorn massivduschen schlesische
argentine feinsteinzeug massiv-duschen schlesischer
argentinien feinsteinzeugfliese massivduschtasse schlesisches
argentinisch feinsteinzeug-fliese massiv-duschtasse schmuck
argentinische feinsteinzeugfliesen massivduschtassen schmuckstein
argentinischer feinsteinzeug-fliesen massiv-duschtassen schmucksteine
argentinisches fels massivwanne schotter
argento felsen massiv-wanne schutzstein
arquitectos fenster massivwannen schutzsteine
arquitectura fensterbank massiv-wannen schwarz
art fensterbänke masson schweden
arten fensterbrett matamorphic rock  schwedisch
asinma fensterbretter materia schwedische
askar fenstereinfassung material schwedischer
assicella fenstereinfassungen materialien schwedisches
assoluto fenstersims matrix schweiz
astm fenstersimse mattonella schweizer
aussen fertigarbeit mattonelle schweizerisch
außenbereich fertigarbeiten mauer schweizerischer
aussenbereich festigkeit mauerabdeckplatten schweizerisches
außenbereiche festigkeiten mauer-abdeckplatten schwimmbad
aussenbereiche findling mauerabdeckung schwimmbäder
außentreppe findlinge mauer-abdeckung scientific name 
aussentreppe fine mauerabdeckungen scientific names 
aussentreppen finish mauer-abdeckungen scisto
außentreppen finland mauern scuro
austral finnisch mauerstein search
australia finnische mauersteine seilsäge
australian finnischer mauerverblender seilsägen
australien finnisches mauer-verblender selection
australisch finnland mauerwerk serpentinit
australische fino medio serpentinite
australischer firm medium serpentinstein
australisches firma merkmale shingle
austria firmen mermer sicily
austrian firms metamorphic rock siena
avec flagstone metamorphic rocks sienite
avnötning flagstones metamorphit sienito
avorio flamed metamorphite sims
azul flamme metselwerk simse
azur fliese micro siziliana
azure fliesen microphotograph sizilianisch
azzurro fliesenbelag microphotographs sizilianische
b13 fliesenbeläge migmatit sizilianischer
b4 fliesenkleber migmatite sizilianisches
b5 fliesenleger migmatiti sizilien
backofenstein fliesenmuster migmatito skifer
backstein fliesenreinigung mikro skifersten
backsteine floor mikrofoto skiffer
bad flooring mikro-foto skirt
baden floorings mikrofotos skirting
bäder flusskies mikro-fotos skirtings
badezimmer flußkies mikroskopisch skirts
badfliesen flusskiesel mikroskopische skluptur
badisch flußkiesel mikroskopischer skulpturen
bahnen forhandler mikroskopisches slab
bahnenware fossil mineraal slabs
balance foto mineral slate
balaustra fotos mineralbestand slates
balcik fountain mineral-bestand sockel
baldocer fountains minerale sockelfliese
baldosa från minerali sockel-fliese
baldosas francais mineralien sockelfliesen
balkonplatte france mineralisch sockel-fliesen
balkonplatten francese minerals sockelleiste
bank francia mining sockel-leiste
Bänke frankreich modus sockelleisten
bardiglio französisch mosaic sockel-leisten
Basalt französische mosaici solnhofen
basalti französischer mosaico solnhofener
basaltina französisches mosaics sorten
basaltino freestone mosaik sortiert
basaltinos freestones mosaike spagnoli
basaltique french mosaikpflaster spagnolo
basaltit frost mosaik-pflaster spain
basaltite frostbeständigkeit mosaique spaltfelsen
basaltlava frostfest mramor spaltmarmor
basalto frostsicher multicolor spaltmarmore
basaltplatten frostsicherheit muschelkalk spaltstein
basaltsäule fugenmörtel muschelkalkplatte spaltsteine
basaltsäulen fundort muschelkalk-platte spanien
basaltsplitt fundorte muschelkalkplatten spanisch
basaltstein fußboden muschelkalk-platten spanische
basaltsteine fussboden muschelkalkstein spanischer
bath fussböden muschelkalksteine spanisches
bathroom fußböden muschelmarmor spanish
bathrooms fußbodenbelag muschelstein special term 
bauanleitung fussbodenbelag muschelsteine special terms
baumaterial fussbodenbeläge muster specific
baumaterialien fußbodenbeläge musterbeispiel spez. gewicht
bauplan fussleiste musterbeispiele spezifisch
baupläne fußleiste musterplatte spezifische
bauschaden fußleisten muster-platte spezifische gewichte
bauschäden fussleisten musterplatten spezifischer
baustein gabbro muster-platten spezifisches gewicht
bausteine gabbros name splitt
baustoff gabione namen springbrunnen
baustoffe gabionen natural stair
baustoffgrosshandel gabionenstein natural stone  stairs
baustoffhandel gabionensteine natural stones standard
bautechnik gabro naturale standards
bautechniken galabau naturali steengroeve
bautechnische gala-bau naturalstone steensoort
bautechnische information  ga-la-bau naturalstones stehen
bautechnische informationen  galicia naturbaustein stein
bautechnischer galizia naturbausteine steinabbau
bautechnisches galleries nature steinart
bauweise gallery naturel steinarten
bauweisen gallicia naturelle steinbelag
bauwesen gangsaw slab  naturschiefer steinboden
bayerische gangsaw slabs naturschindeln steinbruch
bayerischer garten naturstein steinbruchbetreiber
bayerisches gartenbau naturstein-archiv steinbrüche
bayern gartengestaltung naturstein-archiv steindatenbank
bazalt gartengestaltungen natursteinart stein-datenbank
bedeutung gartenkies natursteinarten steindatenbanken
bedeutungen gartenplatte natursteinbank stein-datenbanken
befestigung gartenplatten natursteinbelag steine
befestigungen gartensäule natursteinbeläge steinfeinzeug
beflammt gartensäulen natursteinblock steinfliese
beflammte gartentisch natursteinblöcke steinfliesen
beflammter gartentische natursteinboden steingutfliese
beflammtes gebändert natursteinböden steingutfliesen
begleitmineral geblühmt natursteindatenbank steinhandel
begriff gebuerstet natursteindatenbank steinmetz
begriffe gebürstet naturstein-datenbank steinmetze
beispiel gebürstete natursteindatenbanken steinsammlung
beispiele gebürsteter natursteine steinsammlungen
bekannt gebürstetes natursteine-lexikon steinsorte
bekannte geburtsstein natursteinen steinsorten
bekannter geburtssteine natursteinexport steinsuche
bekanntes geflammt naturstein-export steintherapie
belagstreppe geflammter natursteinexporteur steintherapien
belagstreppen geflammtes naturstein-exporteur steinverblender
belastung gehweg natursteinexporteure steinversiegelung
belastungen gehwege naturstein-exporteure steinversiegelungen
belastungsklassen gehwegplatte natursteinfachhandel steinzeug
belgian gehwegplatten naturstein-fachhandel steinzeugfliesen
belgic gelb natursteinfliese sten
belgie gelbe naturstein-fliese stenbrot
belgien gelber natursteinfliesen stenbrud
belgique gelbes naturstein-fliesen stenbrut
belgisch gelblich natursteingewinnung stenen
belgische german naturstein-gewinnung stenhugger
belgischen germania natursteinhandel stenhuggeri
belgischer germany naturstein-handel stone
belgisches geschnitten natursteinhändler stonemason
belgish geschnittener natursteinimport stonemasons
belgium geschnittenes naturstein-import stones
belgrano gestein natursteinimporte strahlen
bemusterung gesteine naturstein-importe strahlenbelastung
bemusterungen gesteinklassen natursteininformation strahlenbelastungen
bench gesteinsabbildung naturstein-information strahlung
bencovac gesteinsabbildungen natursteininformationen strahlungen
bencovacs gesteinsbezeichnung naturstein-informationen strahlungswert
bending strength gesteinsbezeichnungen natursteinküchenplatte strahlungswerte
bereich gesteinsdaten naturstein-küchenplatte strength
bereiche gesteinsfamilie natursteinküchenplatten striata
bergisch gesteinsfamilien naturstein-küchenplatten stripe
bergische gesteinsklasse natursteinlexikon striped
bergischer gesteinsklasse naturstein-lexikon stripes
bericht gesteinsname natursteinmauer stufe
berichte gesteinsnamen naturstein-mauer stufen
beschreibung gesteinssorte natursteinmauerwerk stufenplatte
beschreibungen gesteinssorten naturstein-mauerwerk stufenplatten
bestellen gestreift natursteinpflaster style
bestellung gestreifte naturstein-pflaster suche
bestellungen gestreifter natursteinplatte suchen
beton gestreiftes naturstein-platte supplier
betonhohlstein gewand natursteinplatten suppliers
betonhohlsteine gewände naturstein-platten swiss
betonplatte gewicht natursteinsammlung switzerland
betonplatten gewichte naturstein-sammlung syenit
betonstein gewichtstabelle natursteinsammlungen syenite
betonsteine gewichtstabellen naturstein-sammlungen synonym
betonsteinpflaster gewinnung natursteinschutz synonyme
betonverbundpflaster gewolkt naturstein-schutz tabla
betonwerkstein gewolkte natursteinsorte table
betonwerksteine gewolkter naturstein-sorte table top 
bettung gewolktes natursteinsorten table tops
bettungen gialla naturstein-sorten tables
bewertung giallo natursteintreppe tabletop
bewertungen glasbordüre naturstein-treppe tabletops
bewertungsgruppe glasbordüren natursteinverarbeiter taiwan
bewertungsgruppen gletscherkies naturstein-verarbeiter taiwanese
bezeichnung gletscherkiesel natursteinverarbeitung taiwanesisch
bezeichnungen glimmer naturstein-verarbeitung taiwanesische
biegefestigkeit glimmerschiefer natursteinverblender taiwanesischer
biegefestigkeiten gnaisse naturstein-verblender taiwanesisches
biegezugfestigkeit gneis natursteinverlegung tas
biegezugfestigkeiten gneiss naturstein-verlegung tasch
bild gold natursteinversiegelung tasi
bilder goldblat naturstein-versiegelung taslar
bildhauer grab natursteinversiegelungen taufstein
bildhauerstein grabmal naturstein-versiegelungen technical
bildhauersteine grabmale natursteinversieglung technical data
blende grabplatten naturstein-versieglung technical term 
blenden grabstein natursteinvertrieb technical terms 
blendmauerwerk grabsteine naturstein-vertrieb technisch
blendstein graf natursteinwerk technische werte 
blendsteine grafmonument naturstein-werk technischer
blocchi grafmonumenten natursteinwerke technisches
blocco gran bretagna  naturstein-werke tegel
block granat naturwerkstein tegeler
blockbeton graniet naturwerksteine tegels
blöcke granieten natuursteen tejado
blockquarzit granit nero terasse
blocks granitabbau new terassen
blockstufe granitarbeitsplatte noir terassenplatte
blockstufen granitblocks noire terassenplatten
bloque granitboden norm terassenstein
bluestone granitböden normen terms
bluestones granitbord norvege terra
bocciardata granitborde norvegese terracotta
boccoardato granitbordstein norway terrasse
boden granitbordsteine norwegen terrassenbelag
bodenbelag granite norweger terrassen-belag
bodenbeläge granites norwegian terrassenfliesen
bodeneinlauf granitfensterbank norwegisch terrassen-fliesen
bodeneinläufe granitfensterbänke norwegische terrassenplatte
bodenfliese granitfliese norwegischer terrassen-platte
bodenfliesen granit-fliese norweigisches terrassenplatten
bodenklinker granitfliesen nova terrassen-platten
bodenklinkerplatte granit-fliesen nsa terrassenstein
bodenklinkerplatten granitflisen oberfläche terrassen-stein
bodenleger graniti oberflächen terrassensteine
bodenleiste granitmuster oesterreich terre
bodenleisten granito onyx tessin
bodenplatte granitos onyx marble tessiner
bodenplatten granitpflege onyx-marmor tessitura
bodenschleifmas​chine granitplatte orange test
bodenschleifmaschinen granitplatten oriental test report 
böhmen granitporphyr orientale test reports
böhmische granitschotter oriente testbericht
böhmischer granitsorte origin testberichte
böhmisches granitsorten origine testergebnis
bollenstein granitstein ornamental testergebnisse
bollensteine granitsteinbruch ornamental stone  testing laboratories
bordo granitsteinbrüche ornamental stones testing laboratory 
bordschwelle granitsteine ornamentale textur
bordschwellen granitstufe ornamentales textura
bordstein granitstufen oro texture
bordsteine granitu österreich texturen
bordüre granitverblender österreichisch textures
bordüren granitvorkommen österreichische ticino
bordures granitwerk österreichischer tile
bossiert granitwerke österreichisches tiles
bossierte granity padang tip
bossierter granodiorit paragneis tipo
bossiertes granodiorita paragneise tipos
bouchardee granodiorite pave tipps
bouwmateriaal granodioriti pavers tips
bouwsteen granodiorito paves tisch
bouwstenen granulit pavimenti tischplatte
brasil granulite pavimento tischplatten
brasile granulito pavimentos toleranz
brasilia grau paving stone toleranzen
brasilianisch grauwacke paving stones tomb
brasilianische grauwacken pearl tombeau
brasilianischen grauwacker pebble tombeaux
brasilianischer gravestone pebbles tombstone
brasilianisches gravestones pedra tonschiefer
brasiliano gravstein pedra de calcada  toscana
brasilien gray pedreira toscanisch
brazil graywacke pedreiro toscanische
brazilian greece pedrera toscanischer
brazilie greek pegmatit toscanisches
brazillian green pegmatite toskana
breca gres perlato toskanischer
brecce gres porcellaine perle toskanisches
breccia gres porcellanato  perola trachite
breccie grey persa trachyt
breccienmarmor greystone petrographie trachyte
brecha gri petrographisch tranche
breche griechenland petrographische tranchen
brèche griechisch petrographische bezeichnung  travertin
brechen griechische petrographische bezeichnungen travertine
brechia griechischer petrographische untersuchung travertini
brecia griechisches petrographische untersuchungen travertino
brecsia grigia pflaster treppe
brekzie grigio pflasterarbeiten treppen
bretagne gris pflaster-arbeiten treppenanlage
bretonisch grisso pflasterklinker treppenanlagen
breuksteen grizzo pflaster-klinker treppenstufe
briccia groeve pflastern treppenstufen
brick groshaendler pflasterstein treppentrittstufe
bricks großbritannien pflastersteine treppentrittstufen
brickstone großformat pflasterung trittplatte
brickstones grossformat pflege trittplatten
britisch großformate pflegemittel trittstufe
broste grossformate pflegen trittstufen
brosten großhandel philippinen trockenmauer
bruch grosshandel philippines trockenmauern
bruchbetreiber großhändler philippinisch trockenmauerstein
brüche grosshändler philippinische trockenmauersteine
bruchrauh großpflaster philippinischer trockensteinmauern
bruchstein grosspflaster philippinisches tuerkei
bruchsteine grün photo tuerkischem
bruchsteinmauer grüne photos tuerkischer
bruchsteinmauern grüner phyllit tuff
brunnen grünes phyllite tuffstein
brushed günstig piaskowiec turchese
brut handel piastrella türeinfassung
brute handelsbezeichnung piastrelle türeinfassungen
bulgarien handelsbezeichnungen picture türkei
bulgarischer handelssorte pictures turkey
bulk density  handelssorten piedra türkisch
bündner händler piedras turkische
bunt händlernachweis pierre türkischem
bunter händlernachweise pierre naturelle türkischer
bunter händlerverzeichnis pierres türkisches
buntes händlerverzeichnisse pietra turkish
buntgranit hard pietra naturale  turquin
buntmarmor hartgestein pietre türschwelle
buntmarmore hartgesteine pink türschwellen
buntsandstein hart-naturstein piskovec tuscany
buntsandsteine hartstein pizarra u.k.
buntschiefer hartsteine pizarras u.s.a.
buntstein haussockel pizzarra ucraina
buntsteine hausverkleidung pizzarras uk
burma hausverkleidungen placa ukraine
calcaire heilnaturstein placas united states
calcare heilnatursteine plaqueta united states of america
calcario heilstein plaquetas unkalibriert
caliza heilsteine platte unmaßplatte
campione heilwirkung platten unmassplatte
canada heilwirkungen poliert unmaßplatten
canadese hell polierte unmassplatten
canadian hellgrau polierter unmaßsandsteinplatten
canteiro herkunft poliertes unmasstafel
cantera hersteller poligonal unmaßtafel
canteras herstellersuche polished unmasstafeln
cararra herstellung polygonal unmaßtafeln
cardone herstellungen polygonale untersuchung
cardoni high tech polygonaler untersuchungen
carrara hinweis polygonales urgestein
carrellage hinweise polygonalplatte urgesteine
carrer historisch polygonal-platte usa
carrera historische polygonalplatten venato
carriere historischer polygonal-platten verarbeiter
carrieres historisches polygonal-rohplatten verarbeitung
catalano i.n.s.k. polygonalstein verarbeitungen
cava iberica polygonal-stein verblenden
cave iberico polygonalsteine verblender
cd-rom ibero polygonal-steine verblendsteine
ce-kennzeichnung igneous rock  polygone verblendung
cemento image polygono verblendungen
ceramic imagem porcelain verde
ceramica images porcelaine verfärbung
ceramiche imagine porcelanato verfärbungen
ceramics imagini porcelanico vergleich
ceramique immagini porcellanato vergleiche
céramique import porfidi verkauf
ce-zertifikat importadora porfido verkäufe
characteristic importer porfier verkleben
chemical importers porfir verlegeanleitung
chemie importeur porfiri verlege-anleitung
chemisch importeure porfiro verlegeanleitungen
chemische importland porfirs verlege-anleitungen
chemischer importländer porosität verlegeanweisung
chemisches imprägnieren porositäten verlege-anweisung
chiaro imprägniermittel porosity verlegeanweisungen
china imprägnierung porphyr verlege-anweisungen
chineese imprägnierungen porphyre verlegeinformation
chinese india porphyrplatte verlege-information
chinesiche indian porphyr-platte verlegeinformationen
chinesicher indiano porphyrplatten verlege-informationen
chinesisch indien porphyr-platten verlegemörtel
chinesische indisch porphyry verlegen
chinesischem indische portogallo verlegeplan
chinesischen indischer portogallo verleger
chinesischer indisches portoghese verlegetechnik
chinesisches industrie portogiesischer verlegetechnik
cinese industries portugais verlege-technik
cinza industry portugal verlegetechniken
ciottoli info portugiesisch verlege-techniken
ciottolo information portugiesische verlegevorschrift
city informationen portugiesischer verlegevorschrift
cladding informazione portugiesisches verlege-vorschrift
clair informazioni portuguesa verlegevorschriften
claro infos portuguese verlege-vorschriften
classic innen porzellan verlegt
classico innenbereich preis verlegung
cleft innenfensterbank preise versiegeln
clou innenfensterbänke preisliste versiegelung
cloud innenraum preis-liste vert
clouds innentreppe preis-listen vertreiber
cloues innentreppen preisvergleich verwendung
cn-polygonal insk preis-vergleich verwendungen
cobalt international preis-vergleiche verwittert
cobble stone  internationale preto verwitterung
cobble stones  internationaler prezzo verwitterungen
cobblestone internationales produktdatenblatt vidraco
cobblestones invoerder produkt-datenblatt vietnam
color irisch produktdatenblätter vietnamees
colori irischer produkt-datenblätter vietnamesisch
colour irish prüfzeugnis vietnamesische
column ital. prüfzeugnisse vietnamesischen
columna italia quader vietnamesischer
companies italian quadermauerwerk vietnamesisches
company italiana quarries violet
conglomerado italiani quarry violett
conglomerat italiano quarrying violetta
conglomerate italie quartz violetto
conglomerates italien quartz surface virginia
conglomerati italienisch quartz surfacees vloersten
conglomerato italienische quartzite vloertegel
cordo italienischer quartzo vloertegels
cordoli italienisches quarz volumen
cordolo italy quarz-agglo vorkommen
cotto ivory quarzfläche wall
couchtisch jaune quarzflächen walling
couchtische jura quarzit wand
countertop kaldirim tasi  quarzite wandbelag
countertops kalibriert quarzito wandbeläge
cream kalibrierte quarzitplatte wandfliese
crema kalibrierter quarzit-platte wandfliesen
creme kalibriertes quarzitplatten wandverblendung
cristal kalk quarzit-platten wandverblendungen
cristalin kalker quarzitpolygonalplatte wapien
cristalino kalkplatte quarzit-polygonalplatte waschbecken
cristall kalkplatten quarzitpolygonalplatten waschtisch
cristallo kalksand quarzit-polygonalplatten waschtische
crystal kalksandstein quarzo wasseraufnahme
cube kalksandsteine quarzporphyr wasseraufnahmefähigkeit
cubes kalkschotter quarz-porphyr wasserbaustein
cubetto kalksteen quarzsandstein wasserbausteine
curb kalkstein quarz-sandstein wasserflecken
curbs kalksteine quarzsandsteine wasserstrahlen
curbstone kalksteinplatte quarz-sandsteine wasserstrahlschneiden
curbstones kalksteinplatten quarzwerkstoff wasserstrahlschneider
cut kalksten quarz-werkstoff wasserstrahlschnitt
cut-to-size kalksttenen quarzwerkstoffe wasserstrahlschnitte
dachschindel kalktuff quarz-werkstoffe wasserstrahltechnik
dachschindeln kamenac radio activity  wasserstrahltechniken
dakspaan kamien radioactive weathering
dakspan kamień radioactivity weichgestein
dallas kamienie radioaktiv weichgesteine
dalle kanada radioaktive weiss
dalles kanadisch radioaktivitaet werbung
dark kanadische radioaktivität werbungen
data kanadischer radon werk
data base  kanadisches randleiste werkstein
database kauf randleisten werksteine
datas kaufen random werkstoff
daten keramik random slab  werkstoffdatenbank
datenbank keramiken random slabs  werkstoff-datenbank
datenbanken kichten-tops randstein werkstoffdatenbanken
datenblatt kies randsteine werkstoff-datenbanken
datenblätter kiesel raw block  werkstoffe
decor kieselstein raw blocks  wert
decorstone kieselsteine reinigen werte
decorstones kitchen reiniger white
dekor kitchen top reinigung wholesale
dekorative kitchen tops reinigung-shinweis wholesaler
dekorfliese kitchentop reinigungshinweise wholesalers
dekorfliesen kitchen-top reinigungs-hinweise window sill 
dekorgestein kitchentops reinigungs-hinweise window sills 
dekorgesteine klasse reinigungsmittel wirkstoff
dekorstein klebemörtel reinigungs-mittel wirkstoffe
dekorsteine kleben reinigungstipp wirkung
denkmalpflege kleber reinigungstipps wirkungen
denkmalpfleger kleinpflaster reinigung-stipps wissenschaftliche bezeichnung 
densidade kleinsteinpflaster renovierung wissenschaftliche bezeichnungen
density klinker renovierungen wissenschaftliche namen
description konglomerat requirement wissenschaftlicher name
descriptions konglomerate restauration withe
design kopalnia restaurator xisto
designer korallenkalk restauri yello
designers korallenkalke restaurieren yellow
desk top korallenstein restaurierung zaffiro
deutsch korallensteine restaurierungen zandobbio
deutsche korn restauro zandsteen
deutscher kosten restoration zementärer
deutsches kostenlos rhyolith zementäres
deutschland kostet richtig zertifikat
diabas kraftstein richtlinien zertifikate
diabase kraftsteine roca zertifiziert
diamant kristall rocas zierkies
diamante kristallisierung rocca zierkiese
diamond kristallisierungen roccia zierstein
dichte küche roccia metamorphica  ziersteine
dimension stone  küchen rocha zoccolino
dimension stones  küchenarbeitsplatte rocha metamorfica  zoccolo
dimensional stone  küchen-arbeitsplatte rocha metamorphica  zugprüfung
dimensional stones  küchenarbeitsplatten roche zugprüfungen
diorit küchen-arbeitsplatten roche metamorfique zulac
diorite küchenplatte roche metamorphique  zular
direkt küchenplatten rock  
direktimport kuechen rocks  
d Delrioit Dihydrit Donndorf
da Delta Diamond Dihydrothenardit Donneraxt
daktylus Idaeus Delta Green Dijkaarde Donnerbeil
dendrachates Delta Stone Dike Donnerei
dendrites Delta Stone Naturstein GmbH Diktyonit Donnerei-Achat
dentalium fossile Delta White Dilatation Donnerei-Jaspis
depart usine Delta-Eisen Dillenburgit Donnerkegel
diamantes Delta-Mooreit Dillnit Donnerkeil
diamas Deltait Dilluvium Donnerpferd
didymium Deltoiddodekaeder Diluvium Donnerstein
diphryges Deltoidikositetraeder Dimagnetit Donnertier
dokoi Delvauxen Dimension stone Donnybrook
draconites Lucernensis Delvauxit Dimension stone work Donpeacorit
draconitis Demand Dimensional stone Donzy
draconitis Demant Dimer Diyarbakir Marble Doppel-T-Klammer
dracontias Demant (2) Dimerus White Doppelbrechung
D Demant-Bord Dimmit Doppelfenster
D (2) Demantbord Dimorphin Doppelhäuptiger Quader
D 400 Demantoid Dimorphit Doppelhieb
D Grey Demantoide Dimorphit I Doppelkapitell
D. Beige Demantspat Dimorphit II Doppelkopf
D. Coffee Vein Demantspath Dimorphite Doppelkreuz-Rose
D. Cream Sandstone Demati Green Dimpomar Doppelpyramide
D. Green Demati Oil Grey Dimpomar - Rochas Portuguesas Lda. Doppelrose
D. Green Slate Demati Oil Grey Esperia Dinamic Blue Doppelschliff
D. Green Slate (2) Dematiou Dinant Doppelspat
D. Pink Dematiou Green Oil Dinant Marmor Doppelstein
D. Pink Sandstone Demesmaekerit Dinar Beij Doppelstein
D. Red Demeter Dinarit Doppelturmfassade
D.T.C. S.r.l. Demetra Dinassteine Doppia rifrazione
D´Alep Breche Demetra Italia S.r.l. Dingdener Schichten Dopplerit
D`Achiardit Demi Angelskin-Koralle Dingo Dopplerite
D`Ansit Demidoffit Dingtunagranit Dora Bahar
D1 Demir cevheri Dingxiang Violet Dora Beige
D1T Demiraglar Marble Dingxiang Zi Dora Black
D2 Demiraglar Marble Co. Ltd. Dinit Dora White
D2T Demirci Oniks Dinite Dorada de los Pinares
D2TE Demirci Oniks Mermeri Dino Beige Dorada Urbion
Da Bai Flower Demirci Onyx Marble Dino Chiaro Dorado
Da Bai Hua Demisovit Dino Reale Dorado (2)
Dabai Hua Demitz-Thumitz Dinoceras Dorado Austral
Dachiardit Demitz-Thumitzer Granit Dinotheriensande Dorado Blanco
Dachiardite Demmer Demireller Mermer Dinotherium Dorado Blue
Dachpfanne Dendrachat Dintel Dorado Carioca
Dachplatte Dendrit Dintel Dorado Conquistador
Dachschiefer Dendrit-Achat Diochrom Dorado Palacios
Dachschiefer (2) Dendrit-Opal Dioclez Dorado Perla
Dachstein Dendrit-Opalit Diogenit Dorado Sayago
Dachstein-Kalk Dendrite Dioklas Dorado Travertine
Dachsteinbivalve Dendriten Dioklecis Dorallcharit
Dachsteinkalk Dendriten-Achat Diokles Doranit
Dachsteinmuschel Dendriten-Chalcedon Diokles Extra Dorans
Dachsteinmuschel Dendriten-Jaspis Diokletian Dorata di Mistretta
Dachsteinriffkalk Dendriten-Kalk Diolith Dorata di Sicilia
Dachziegel Dendriten-Opal Diomignit Dorata Valmalenco
Dacit Dendriten-Porzellanit Diomignite Dorato
Dacit-Tuff Dendritenachat Dionisos Dorato
Dacite Dendritenkalk Dionisos (2) Dorato Carioca
Dacitliparit Dendritenmarmor Dionissos Dorato Valmalenco
Dactylioceras-Sandstein Dendritenquarz Dionissos Blue Dorato Valmanenco
Dadsonit Dendritenquarz (2) Dionissos Dark Doratus
Daffodil Yellow Dendritic agate Dionissos Pentelicon White Dordogne
Daffodill Yellow Dendrolith Dionissos Semi White Dordrecht (Iron)
Daglingworth Dendrolithen Dionissos White/Extra Dordrecht (Stone)
Dahamit Denee Dionysos Dore Royal
Dahllit Denhardtit Dionysos Blue Dore Royale
Dahlmauer Denim Moss Dionysos Dark Doreit
Dai Dai Red Denim Sky Dionysos Marble Doreite
Daidai Red Denise Beige Dionysos Semi White Dorfener Grün
Daignac Denise Stone Dionysos White Dorfer
Daino Denisovit Dionysos White/Extra Dorfer Grün
Daino Breccia Sarda Chiara Denizli Dionyssomarble Dorfergrün
Daino Breccia Sarda Scura Denizli Ballik Travertine Dionyssomarble S.A. Dorfergrün Chloritgneis
Daino Dunkel Denizli Beige Dionyssos Dorfergrün-Schiefer
Daino Hell Denizli Beyaz Dionyssos Penteli Dorfgrün
Daino Imperiale Denizli Kahverengi Dionyssos Pentelicon White Dorfmanit
Daino Medio Denizli Kaplani Dionyssos Pentelikon White Dorfmannit
Daino Oroe Denizli Sari Dionyssos White Dorfner Grün
Daino Real Denizli Seker Diopsid Dorfprozelten
Daino Reale Denizli Traverten Diopsid-Fels Dorfprozeltener Sandstein
Daino Reale (2) Denizli Travertin Diopsid-Granit Dorgalit
Daino Reale Chiaro Denizli Travertine Diopsid-Grossular-Vesuvian-Hornfels Dorian Grey
Daino Reale Dunkel Denizli Yellow Diopsid-Grossular-Wollastonit-Hornfels Dorische Säule
Daino Reale Medio Denizli Yesil Diopsid-Grossular-Wollastonit-Vesuvian-Hornfels Dorking
Daino Reale Scuro Denk-Edelstein Diopsid-Katzenauge Dorlaer Muschelkalk
Daino Tigrato Denkmal Diopside Dornberg
Daino Tirreno Denkmalpflege Diopsidjadeit Dornberger
Daino Venato Denningit Diopsitit Dornberger Granit
Daisy Dennisonit Dioptas Dornenstein
Daisy Plus Densidad Dioptase Dornreichenbach
Daisy Travertine Densidade Dioptasio Dornreichenbacher
Daitonschwefel Densite Diorit Dornreichenbacher Porphyr
Daixian Gold Dream Densite apparente Diorit Bernstein Dornreichenbacher Quarzporphyr
Daixian Jinmeng Densitet Diorit Extra Dornreichenbacher Rhyolith
Dakar Density Diorit Gröbenstädt Dornstein
Dakar (2) Dente de Cabalo Diorit Impala Dorothea
Dakar Black Dente de Cavalo Diorit Knorz Dorres
Dakar Green Dentin Diorit Preto Dorrit
Dakeit Dentrid-Achat Diorit Schloß Lichtenstein Dorsaf
Daklei schist Denver Diorit Seidenbuch Dorster Schichten
Dakota Amerika Denver S.A. Diorit Winterkasten Dortmund-Buchholz
Dakota Blue Denwick Diorit-Aplit Dot Aduana Cream
Dakota Carnelia Denzili Beyaz Diorit-Porphyr Dotted Ivory
Dakota Copper Deodalit Dioritaphanit Dotted Red
Dakota Crazy Horse Deodatit Diorite Double Cut
Dakota Granite Co. Deoli Diorite (2) Double refraction
Dakota India Deoli Green Diorite Anzola Doublette
Dakota Mahagoni Deoli Slate Diorite Brosso Doucine
Dakota Mahagony Deotatit Diorite Canavese Doughtyit
Dakota Mahogany Dephlogistisierte Salzsäure Diorite del Piemonte Douglasit
Dakota Mahogany Extra Deposit Diorite di Anzola Doulting
Dakota Mahogany/S Deposito Diorite di Brosso Doultonware
Dakota Red Der Verwunschene Burggraf Diorite di Malanaggio Dourada
Dakota-Schichten Derby Black Diorite di Traversella Dourado Barroco
Dakpan Derby Black (2) Diorite di Vico Dourado Carioca
Dakspaan Derby Gritstone Diorite Dark Dourado Paulista
Daktyloporenkalk Derbylith Diorite Extra Dourado Sobral
Dala-Sandstein Derbyshire Fossil Diorite Grigio Vuipabra Dourgne
Dalarnit Derbyshire Fossil Stone Diorite Lessolo Dovatonsandstein
Dalati Derbyshire Gritstone Diorite Light Dove
Dalati White Derbyshire Limestone Diorite Nera Dove (2)
Dalbeattie Derbyshire Marble Diorite Nero Dove Gray
Daleje-Schiefer Derbyshire Waterworm Diorite Nule Dove Grey
Daleminzit Dereköy Petrol Diorite orbiculaire Dove Light
Dalgaranga Dereköy Zebra Diorite Orbiculare Dove Pink
Dali Deriberit Diorite porphyry Doverit
Dali Hong Dermatin Diorite Piemonte Doves Blood Red of Macheng
Dali Red Dermatit Diorite Traversella Dovrainis
Dali Rose Dermbach Diorite Verde Dovrainis Beige
Dalia Dermbacher Diorite Vico Dovre
Dalia (2) Dermbacher Sandstein Diorite Vuipabra Dovre
Dalia Pink Dermitzakis Diorito Nule Dovre Quarzit
Dalian Black Dernbachit Dioritporphyr Dow-Kristall
Dalian Hei Derrame Dioritporphyrit Dowe
Dalida Derrick Dioritschiefer Dowel
Dalis Dream Derriksit Diotite Vuipabra Downeyit
Dallage Derstila Marble Dioxylit Downeyite
Dallas Dervi AA Dioxylith Downton-Castle-Sandstein
Dallas Pink Dervi Gold Diphanit Downtown Grey
Dallas White Dervi Mystic Dream Diphwys Casson Doxato Dramas Semi White
Dallati White Dervi Pole Star Diploit Doxato Semi White
Dalle Dervillit Dipotsana Hill Shale Doyleit
Dalle calcaire Dervisoglu Dipyr Doyleite
Dalle de Bourgeois Dervisoglu Mermer San. Tic. Ltd. Sti. Dipyrit Döbra
Dalle de sol Des Vosges Dirfiting Sand Döbra-Sandstein
Dalle Nacree Desaterro Dirigem Döbraberg
Dalle Nogare Desaulesit Dirks Döbraer Schwarz
Dalle Nogare Marmor GmbH Desautelsit Dirschenöl Döbraer Schwarzweiß
Dalles de Bourgeois Descloicit Dirty Black Dörnbergit
Dalles de Sembrancher Descloicite Dirty Blonde Dörntener Schiefer
Dalmacia Black-White Descloizit Dirubin Döschnitz
Dalmanitina-Schiefer Descloizite Disco Gray Dr. Fritsch
Dalmanitina-Serie Desenhado Discrase Dr. Fritsch GmbH
Dalmatia Crema Desenhando Escuro Disdodekaeder Dr. Fritsch GmbH & Co. KG
Dalmatia Limestone Desenhando Oscuro Disentiser Speckstein Dr. Liesegang Jaspis
Dalmatian Blue Desentulho Disidratore per fanghi Dr. Nüsken Chemie GmbH
Dalmatian Granite Desert Diskachat Dr.-Liesegang-Stein
Dalmatina Gold Desert (2) Diskrasit Dracevica
Dalmatiner Jaspis Desert Amarillo Dispersion Draceviza
Dalmatiner Kalkstein Desert Beige Dispersionsfarbe Drachen
Dalmatiner-Jaspis Desert Beige (2) Dispersionskleber Drachenblut
Dalmatiner-Stein Desert Black Dispersionsklebstoff Drachenblut
Dalmatinerjaspis Desert Blood Disphenoid Drachenfährten
Dalmatinerstein Desert Blue Dispilio Drachenfels-Trachyt
Dalmatinische Koralle Desert Braun Dispilio Kastoria Drachenform
Dalnenskoe Desert Brown Disprosio Drachenform-Perle
Dals Rostock Desert Brown (2) Dissikasit-(Ce) Drachenknochen
Dalslandia Desert Brown (3) Dissogenit Drachenperle
Dalva Desert Brown (4) Distena Drachenstein
Dalva Pink Desert Brown (5) Distene Drachenzähne
Dalva Rot Desert Cream Disterit Draconites
Dalyit Desert Crem Disterrit Dracontites
Damara Desert Creme Disthen Draga Sia
Damarait Desert Dawn Disthen-Glimmerschiefer Dragagyöngy
Damaraite Desert Dream Disthen-Gneis Dragakö
Damascata Marble Desert Dune Disthene Dragomit
Damasco Desert Eyes Disthenfels Dragon
Damasco 028 Desert Flame Disthenspat Dragon Beige
Damasco Light Desert Glow Distomer Habronemmalachit Dragon Black
Damasco White Desert Gold Distomspat Dragon Blue
Damask Desert Gold (2) Disvato Kavala Semi White Dragon Cloth of Macheng
Damasko Desert Gold (3) Disvato Semi White Dragon Eye Red
Damasta Creta Silver Grey Desert Gold Fleuri Ditfurt Dragon Eyes
Damasta Kreta Silver Grey Desert Gold Travertine Ditfurter Dragon Green
Damasta Silver Grey Desert Gold Vein Ditfurter Dolomit Dragon of Green Wave Marble
Damatian Desert Gray Ditfurter Kalkstein Dragon Painting
Damborit Desert Green Ditfurther Dragon Red
Damburit Desert Green (2) Ditfurther Kalkstein Dragon Red Granite
Damburite Desert Green I Ditroit Dragon Red Granite
Damghan Green Desert Green II Ditroit (2) Dragon Red Marble
Damiaoit Desert Grey Ditroite Dragon Spring Red Granite
Damiaoite Desert Jasper Dittmarit Dragon Stone
Damkjernit Desert Juparana Divas Red Dragon Wall of Huaan Granite
Dammar-Bernstein Desert Lilac Divinationsmittel Dragonit
Dammaraharz Desert Lilac Granite Diwang Hong Dragonpearl
Dammerde Desert Limestone Dixenit Dragonte
Dammstein Desert Oasis Dixit Drahy kamen
Damourit Desert Peach Diyarbakir Bazalt Drainage
Dampfbad Desert Petrified Wood Diyarbakir Light Beige Drainagematten
Dan-Kalke Desert Pink Dizai Drainagesystem
Dana Black Desert rose (3) Dizaj Cream Drainmörtel
Dana Black Granite Ltd. Desert Rose DIN Drake
Danait Desert Rose (2) DIN 1045 Drakenstein
Danalith Desert Rose Granite DIN 1053 Drakontit
Danba Bai Desert Rouge DIN 1053-100 Drama
Danba Black with Spots Desert Ruby DIN 1055-1 Drama A
Danba Crystal White Desert Ruby Granite DIN 106-1 Drama F
Danba Flower Green Desert Sand DIN 106-2 Drama Gianna
Danba Gray Flower Marble Desert Sandscape DIN 106-3 Drama Green
Danba Qing Hua Desert Stone DIN 1060-1 Drama Green (2)
Danba Sesame Flower Desert Stone (2) DIN 1100 Drama M
Danba Shuijin Bai Desert Storm DIN 1164 Drama Multicolor
Danba White Desert Sunset DIN 1168 Drama S
Danba Zhima Hua Desert Tan DIN 1301-1 Drama White
Danbait Desert varnish DIN 18007 Drama White Iktinos
Danburit Desert Waves DIN 18024 Dramas
Danburite Desert Wind DIN 18025 Dramas White
Danburite (2). Desert Yellow DIN 18065 Drap Mortuaire
Danby Desert Yellow Brown DIN 18069 Draslo
Danby Meriposa Desert Yellow Light DIN 18153 Drava
Danby White Deserto DIN 18158 Dravit
Dancalit Deserto Fiorito DIN 18164 Dravit (2)
Dandelion White Deserto Unito DIN 18165 Dravite
Dandong Green Desgaste DIN 18174 Drawit
Dandong Lü Desider DIN 18181 Dränage
Danesh Talaee Co. Designer Brown DIN 18183 Dream Beige
Daneshwar Birjand Marble Designer White DIN 18195 Dream Blue
Daniel Designo Gold Limestone DIN 18195 Beiblatt 1 Dream Golden
Daniel Green Designplatte DIN 18195-1 Dream Green
Danielsit Desmin DIN 18195-10 Dream Nevada
Danilovgrad Desmine DIN 18195-2 Dream Pink
Dannemoragranat Desmonit DIN 18195-3 Dream White
Dannemorit Desmosit DIN 18195-4 Dreaming Rose
Dante Desperado Gold DIN 18195-5 Dreamstone
Dante Pink Despujolsit DIN 18195-6 Dreamtime
Danubia Dessauit DIN 18195-8 Drebes
Danubia Braun Dessauite DIN 18195-9 Dreeit
Danubia Gnais Gold-Black Dessert Black DIN 18200 Dreelit
Danubia Gnais Gold-Silber Dessert Gold DIN 18201 Dreelith
Danubia Gnais Red Destinesit DIN 18202 Drehbank
Danubia Gnais Silber Destinezit DIN 18299 Drehbock
Danubio Destno DIN 18300 Drehmaschine
Danubio (2) Detailzeichnung DIN 18318 Dreifaches Gut
Danubit Detay Limestone DIN 18330 Dreihäuptiger Quader
Dany Beige Detay Mermer DIN 18332 Dreihäuptiges Werkstück
Daomanit Deterdek DIN 18333 Dreikanter
Daourit Detfurth-Folge DIN 18350 Dreikantner
Daourite Detrital sediment DIN 18352 Dreilapper
Daoxian Agate Red Detritisches Sediment DIN 18353 Dreilappkrebs
Daozi Detritos DIN 18354 Dreipint
Dapaz Mineracao Detritus DIN 18451 Dreiviertelbrillant
Daphnit Detrituskalk DIN 18500 Dreiviertelperle
Daphyllit Dettenhausen DIN 18502 Drendrit-Achat
Dappled Forest Dettenhauser DIN 18515 Drenovci
Dapsens Belgischer Granit Deubau DIN 18516 Dresden
Daquingshanit Deuterium DIN 18516-1 Dresdner Syenit
Daquingshanit-(Ce) Deutmannsdorf DIN 18516-3 Dressed finish
Darang Deutmannsdorfer DIN 18516-5 Dressed stone
Darapiosit Deutmannsdorfer Sandstein DIN 18540 Dressed with point
Darapiosite Deutsch Gelb DIN 18550 Dresserit
Darapskit Deutsch Grün DIN 18557 Dreyerit
Darcey Vargas Deutsch Grün (2) DIN 18560 Drikkehorn
Darcy Vargas Deutsch Neugrün DIN 18560-1 Drill for anchor holes
Darjeeling Deutsch Rosa DIN 18560-2 Drilling rod
Dark Antique Jade Deutsch Rot DIN 18560-3 Drimkeelau
Dark boulder Deutsch Rot Hell DIN 18560-4 Drip channel
Dark Barry Grey Deutsch Rot Marmor DIN 1960 Dripstone
Dark Beige Deutsch Weiss DIN 1961 Drizha
Dark Black Deutsch Weiss DIN 273-3 Droiturier
Dark Blue Sea Deutsch-Lapis DIN 276 Drom
Dark Blue Star of Guangning Deutsch-Rot DIN 398 Drom Chandolin
Dark Brown Deutsch-Rot Hell DIN 409 Drom Revermont
Dark Brown Camila Deutsch-Rot Marmor DIN 4102 Drom-Chandolin
Dark Brown Crater Deutsche Fayence DIN 4108 Drom-Revermont
Dark Brown Grindio Deutscher Bernstein DIN 4108-2 Droogmansit
Dark Brown Piano Deutscher Diamant DIN 4108-3 Droomansit
Dark Brown Sharon Deutscher Hauyn DIN 4109 Drosselfelder
Dark Cloud Clarendon Deutscher Lapis DIN 4164 Drosselfelder Kalkstein
Dark Cream Deutscher Onyx DIN 4208 Drosselfels
Dark Crystals of Baoxing Deutscher St. Anne DIN 4226-1 Drosselfelser
Dark Emperador Deutscher Travertin DIN 4226-2 Druckfestigkeit
Dark Emperador (2) Deutsches Ebenholz DIN 4226-3 Druckschiefer
Dark Emperador Marble Deutsches Gold DIN 4226-4 Druckstein
Dark Fawntan Royale Deutsches Naturstein-Archiv DIN 4420-1 Drucksutur
Dark Filetto Rosso Deutschgrün DIN 482 Drudenfuß
Dark Fossils Deutschland DIN 50103 Drudenstein
Dark grey opal Deutschlapis DIN 50133 Drudenstein
Dark Gray Deutschrosa DIN 50150 Drudenstein
Dark Green Deutschrot DIN 50351 Drudenstein
Dark Green and Whitest of Lingqiu Deutschrot Hell DIN 51043 Drudenstein
Dark Green Galaxy Deutschrot Mittel DIN 51097 Drugmanit
Dark Green of Hangtian Deva DIN 51130 Druidenaltar
Dark Green of Heng Mountain Deva Beige Light DIN 52008 Druidenstein
Dark Green of Jinan Devadit DIN 52100 Druidenstein
Dark Green of Nanping Devalquit DIN 52100-2 Drusa
Dark Green of Nine Palaces Tongshan Deveilit DIN 52101 Druse
Dark Green of Rushan Devil`s Toenail DIN 52102 Drusen
Dark Green of Shaowu Devillin DIN 52103 Druza
Dark Green of Shiyang Devils Toe-Nail DIN 52104-1 Drüse
Dark Green of Tianquan Devin DIN 52104-2 Dry apparent specific gravity
Dark Green of Zhangpu Devli DIN 52105 Dry cutting saws
Dark Green Ocean Devli Green DIN 52106 Dry Leaf
Dark Green Slate of Xiayun Ridge Devlin DIN 52107 Dry Rose
Dark Grey Devon DIN 52108 Drysdallit
Dark Grey (2) Devon-Granit DIN 52109 Drysdallite
Dark Hualian Jade Devonian Old Red DIN 52110 Ds
Dark Imperador Devonische Formation DIN 52111 Dschalindit
Dark Imperador Marble Devonit DIN 52112 Dscherwesch
Dark Jade Devonit DIN 52113 Dscheskasganit
Dark Jade of Taihang Devonkalk DIN 52114 Dschulukulit
Dark Jade of Zhengzhou Devonsandstein DIN 52115 Dshalindit
Dark mineral Devonschiefer DIN 52115-2 Dshervesh
Dark Maron Dewalquit DIN 52116 DSCN 2387
Dark Noche Dewey-Diamant DIN 52204 Dubai
Dark opal Deweylit DIN 52206 Dubin Black
Dark Olive Deweylith DIN 52210 Dubino
Dark Pink Dewindtit DIN 52221 Dublette
Dark Pink Makrana Dezi DIN 52455-1 Dubnium
Dark Pink Rose DE.CA.M. DIN 52616 Dubrauquarzit
Dark Portugese Travertine DGV DIN 52617 Dubuissonit
Dark Primavera DGW DIN 69865-1 Duchanek
Dark Rattle Skin DGWV DIN 876-1 Ducharme Bleu Ciel
Dark Red Dhanrasit DIN EN Ducharme Bleu Fonce
Dark Rideau Red Granite Dhaya DIN EN 100 Ducharme Bleu Pale
Dark Sea Dholpur DIN EN 102 Ducharme Brun
Dark Shap Dholpur Beige DIN EN 1097-3 Ducharme Brun Garry
Dark Shell Dholpur Cream DIN EN 1097-6 Ducharme Chamois Joel
Dark Steel Dholpur Grey DIN EN 12004 Ducharme Gris Cendre
Dark Storm Dholpur Pink DIN EN 12057 Ducharme Jaune
Dark Tan Dholpur Pink Sandstone DIN EN 12058 Duchesne River Formation
Darken Crystal Jade of Bijie Dholpur Red DIN EN 12059 Duchess Grey
Darken Flower Gray of Baoxing Dholpur White DIN EN 122 Duchess Pink
Darken Flower of Danba Dholpur Yellow DIN EN 12326-1 Duchessa Grigia
Darken Flower White of Baoxing Dhulpur DIN EN 12326-2 Duchessa Gris
Darley Dale Di Cogne DIN EN 12370 Duchessa Gris Marble
Darling Green Di Courtil DIN EN 12371 Duchessa Rosata
Darling-Green Di Nunzio DIN EN 12372 Duckstein
Darlingit Di Piracao DIN EN 12407 Ducktownit
Darlington Brown Di Stone DIN EN 12440 Duda Blue
Darmstadt Diabantin DIN EN 12524 Dudgeonit
Darmstadtium Diabantit DIN EN 1264 Dudley insect
Darmstein Diabas DIN EN 12670 Dudley locust
Darney Diabas (2) DIN EN 12866 Dudleyit
Daroca-Quarzit Diabas Bad Berneck DIN EN 12867 Duel Hill (1854)
Dartmoor Diabas Feilitzsch DIN EN 13161 Duel Hill (1873)
Dartmoor Granite Diabas Kupferberg DIN EN 1322 Duero Fleuri
Darwin Brown Diabas Ödschönlind DIN EN 1323 Duetto
Darwin glass Diabas Perlweiß DIN EN 13304 Duetto Escovado
Darwin Rosana Diabas-Breccie Vogtland DIN EN 13305 Dufft
Darwinglas Diabas-G DIN EN 13364 Dufisyt
Darwinit Diabas-Konglomerat DIN EN 13373 Dufisyt
Dasag Diabas-Porphyr DIN EN 1341 Dufreniberaunit
Daschkesanit Diabas-Schiefer DIN EN 1342 Dufrenit
Dashan Diabas-Tuff DIN EN 1343 Dufrenoysit
Dashkesanit Diabas-Tuff Berg DIN EN 13450 Duftit
Dashkovait Diabasa DIN EN 1346 Dufusion
Dashkovaite Diabasaphanit DIN EN 1348 Dugganit
Dasik Diabase DIN EN 13755 Dugong-Elfenbein
Daskalakis Marble Diabasmandelstein DIN EN 13888 Dugongperle
Dassel Diabasporphyr DIN EN 13919 Dugonperle
Date Red Diabastuff DIN EN 14066 Duhamelit
Datensatz Diaboleit DIN EN 1467 Dujuan Hong
Datholith Diaboom DIN EN 1468 Duke
Datolite Diaboom Abrasives DIN EN 1469 Duke White
Datolith Diaboom Abrasives Inc. DIN EN 18561-3 Dukerque
Dauberit Diaclas DIN EN 1925 Dukes
Daubreeit Diadelphit DIN EN 1925 Dukes Gritstone
Daubreelith Diadema DIN EN 1926 Dukes Red
Daulphur Diadema (2) DIN EN 1936 Dukes Sandstein
Daun Diadochit DIN EN 19688 Duluth-Gabbro
Daunialith Diagem DIN EN 197-1 Dumalit
Dauphineer-Zwilling Diagenese DIN EN 197-2 Dumasit
Dauphinit Diagenesi DIN EN 771-16 Dumontit
Daurit Diagenesis DIN EN 771-5 Dumortierit
Davainit Diago Ceramicas DIN EN 771-6 Dumortierite
Davalinsk Diagonalpflaster DIN EN 772-1 Dumortierite (2)
Davanit Diagonit DIN EN 772-11 Dumortierite quartz
David Fernandez Grande Diaklasit DIN EN 772-13 Dumortieritquarz
Davidit Dialine DIN EN 772-15 Dumortirit
Davidit-(Ce) Dialine S.r.l. DIN EN 772-20 Dumreicherit
Davidit-(La) Diallag DIN EN 772-4 Duna Gelb
Davidit-(Y) Diallag-Granulit DIN EN 932-1 Duna Gialla
Davidite Diallage fibro-laminaire DIN EN 932-2 Duna Giallo
Davidsonit Diallage metalloide DIN EN 933-10 Duna Gold
Daviesit Diallagfels DIN EN 933-3 Duna Red
Davisonit Diallagit DIN EN 933-4 Duna Rosa
Davit Diallagserpentinit DIN EN 933-5 Duna Rose
Davoei-Kalk Dialogit DIN EN 933-7 Duna Rossa
Davonit Dialogite DIN EN 933-8 Dundasit
Davreuxit Diamant DIN EN 933-9 Dune
Davyn Diamant DIN EN 934-3 Dune Classic
Davyn Diamant Boart DIN EN ISO 12570 Dune Cream
Dawa Blue Diamant G DIN EN ISO 12571 Dune Dark
Dawa Rosa Diamant Quarzit DIN EN ISO 140-4 Dune Dark Oro
Dawa Stone Co. Diamant Schwarz DIN EN ISO 140-5 Dune Gala
Dawa Tiger Diamant-Bord DIN EN ISO 140-6 Dune Grey
Dawa Yellow Diamant-D DIN EN ISO 140-7 Dune Light
Dawan Diamant-D S.p.A. DIN EN ISO 140-8 Dune-Light
Dawn Diamant-Herkimer DIN EN ISO 3673-1 Dunes
Dawn Exports Diamant-Matura DIN ISO 6285 Dungannonit
Dawn Pink Diamant-Quarzit DIN V 18580 Dungri Marble
Dawn Red Diamantbor DIN V 52104-3 Dunhamit
Dawsonit Diamantbrillant DIN V 52106 Dunhouse
Dayang Black Diamante DIN1164-10 Dunhouse Quarry
Dayang Green Diamante Negro DIO Dunit
Dayang Qing Diamante Nero Djadokhta Formation Dunite
Dayang Red Diamante Sandstone Djalindit Dunkel
Daye Black Green Diamantgatter Djalmait Dunkel Labrador
Daye Hei Bi Diamantoide Djati-Pengilon Dunkel-Ocker
Daye Jing Huang Diamantquader Djebel Oust Dunkelglimmer
Dayingit Diamantsägeseil Djebel Rouas Dunkelgrauer Opal
Dayton Diamantsägeseile Djerfisherit Dunkelrotgültig
Dazit Diamantseilsäge Djevalit Dunkelrotgültigerz
Dazkiri Walnut Travertine Diamantseilsägen Djevalith Dunkler Boulder
Dazzi Vinicio Diamantspat Djurleit Dunkler Ocker
Dämonelix Diamiktit Djurleite Dunkler Opal
Dänisch Weiß Diamonair Dlugopole Dunkler Oppdal
De Angelis Giovanni S.r.l. Diamond Dmisteinbergit Dunkler Schlesischer Granit
De Beers Diamond Arrow Dmytrit Dunkler Tessinergranit
De Beers (2) Diamond Black DM Dunkles Fahlerz
De Biasi Diamond Black Granite DM Epitöipari es Kereskelmi kft. Dunkles Mineral
De Ferrari Benedetto Giovanni S.r.l. Diamond Blue Dneprovskit Dunkles Rotgiltig
De Guaratiba Diamond Brown DNSA Dunkles Rotgiltigerz
De Kalbit Diamond Fall DNV Dunkles Rotgültig
De Lank Diamond Falls Dobra Niva Dunkles Rotgültigerz
De Lank Grey Granite Diamond G Dobrotiva-Serie Dunkles Weißgiltigerz
De Long Sternrubin Diamond G Quarzit Dobryn Blue Dunkles Weißgültigerz
De Modica Diamond Gold Dobrynske Dunns Mountain
De Noto Diamond Gray Dobschauit Duoleng
De Stefano Diamond Green Docke Duomo
De Stefano S.A. Diamond Grey Dockengeländer Duparcit
De Weijs Diamond of Platinum Doddington Dupla refraccao
Dead Friars Diamond Pearl Dodekaeder Duplexit
Dead Mans Bay Diamond Pink Doelterit Duplicatsalz
Deadmans Bay Diamond Pink (2) Dog Duporthit
Deaklas Diamond Red Dog-tooth spar Duportit
Deanesmithit Diamond Rose Doga Beige Duquesa
Deauville Diamond Sandstone Doga Beij Duquesa Gris
Debden Diamond Steel Doga Beji Duquesa Rosa
Debiteuse a poutre fixe Diamond Steel S.r.l. Doga Beyaz Oniks Duquesa Rosada
Deblais Diamond wire Doga Oniks Durangit
Debnik Diamond wire saw Doga White Durango Ancient Noche
Debrecziner Soda Diamond White Doge Durango Ancient Sol
Debreste Diamond White Granite Dogger Durango Ancient Veracruz
Debris flow Diamond Yellow Doggersandstein Durango Ancient Zecatecas Peach
Debros Diamond-Arrow Dognacskait Durango Classic
Decadence Diamondit Dolamit White Durango Cream Travertine
Decalio Diamonit Dolcetto Perlato Durango Fiorito
Decanska Breca Diana Dole Durango Noche
Deccan Dream Diana (2) Dolerit Durango Sol
Dechantsees Diana (3) Dolerit (2) Durango Stone
Dechenit Diana Green Dolerit (3) Durango Tan
Dechiure Diana Mixed Dolerite Durango Travertine
Decipium Diana Pearl Doleritischer Basalt Durango Veracruz
Decke Diana Rosa Dolerito Durango Zacatecas Peach
Deckenerguß Diana Rosa Dark Dolerophanit Duranusit
Deckenerguß Diana Rosa Light Dolgelly-Schiefer Duraton
Deckgebirge Diana Scorpio Dolina Durbachit
Deckgrün Diana Skorpio Doline Durchbrochenes Mauerwerk
Decksand Dianakristall Dolit Durchbruchsgestein
Deckschicht Diane Reale Dolit (2) Durchdringung
Deckstein Dianit Dollaseit-(Ce) Durchläufer
Decombres Diano Beige Dolly pointed Durchläufermineral
Decor Stein Köbanya Diano Reale Dolly pointed finish Durchscheinender Naturstein
Decorama Diaoyudaoit Dolmen Durdenit
Decormarmi Diaphanit Dolni Brezinka Durete
Decorstone Diaphorit Dolnobrezinecka Durete a la rayure
Decouverte Diaschistes Ganggestein Dolnobrezinecka Zula Durete Mohs
Decrespignyit-(Y) Diaschistes Gestein Dolomia Durevolezza
Decrespignyite-(Y) Diaspodumen Dolomian Dureza
Dedli Diaspor Dolomie Dureza al rayado
Deekeit Diaspor Rosso Dolomies du Muschelkalk Dureza Mohs
Deep Blue Diaspore Dolomiet Groen Durezza
Deep Brown Network Diasporo Dolomiet Gruen Durezza Mohs
Deep Celadon Diasporogelit Dolomikrit Durglessit
Deep Emerald Diaspro Dolomit Durit
Deep Grey Diaspro (2) Dolomit (2) Duritische Steinkohle
Deep Purple Diaspro Giallo Dolomit Blau Durlach
Deep Sea Diaspro Marble Dolomit Blauw Durlinsdorf
Deep Sea Rock Diaspro Rosso Dolomit Blue Duroplast
Deep Woodvein Diaspro Sicilia Dolomit Etterzhausen Duruma
Deepdale Diaspro Siciliano Dolomit Groen Dusche
Deepdene Diaspro Verde Dolomit Kalkstein Damatien Duschtasse
Deer Brown Diastatit Dolomit Nerado Duschtassen
Deer Brown (2) Diatexit Dolomit von Woronesch Dusik
Deer Brown Graniet Diatomaceous earth Dolomit-Glimmerschiefer Dusk
Deer Brown Granite Diatomeen Dolomit-Marmor Dusk Granite
Deer Hill Granite Diatomeenerde Dolomita Dusk Mist
Deer Isle Diatomeenpelit Dolomita Madera Dusk Red
Deer Isle Granite Diatomeenschlamm Dolomita White Duss
Deerit Diatomeenschlick Dolomitasche Dussertit
Defäkationskalk Diatomeenschlick Dolomite Dust extraction unit
Defernit Diatomes Gypshaloid Dolomite Orgita Dust pearl
Deforest Brothers Diatomit Dolomite Verde Dustel Extra
Deforest Red Diatomit Dolomiti Duston
Deformationsverglimmerung Diatomit-Hornstein Dolomitic limestone Dustul Grey
Dega Habis Diatomita Dolomitic marble Dustul White
Degerli tas Diatomite Dolomitische Asche Dusty Pearl
Degeröit Diatonsit Dolomitischer Kalk Dusty Pink
Degersheimer Kalknagelfluh Diba Dolomitischer Kalkstein Dusty Rose
Degerveit Dicellograptus-Schiefer Dolomitkalk Dusty Stones
Degrossir Diceras Dolomitkalkhydrat Dusty Way
Degussit Diceras arietinum Dolomitkarbonatit Dutenkalk
Dehbid Diceras-Kalk Dolomitknolle Dutoitspan
Dehbid Cream Diceraskalk Dolomitmarmor Dutoitspanit
Dehbid Cream Marble Diceratenkalk Dolomitmergel Duttonit
Dehbid Pink Marble Dichroismus Dolomitmikrit Duvaninski
Dehesa Dichroit Dolomitsandstein Duvhult
Dehnfuge Dichroit-Katzenauge Dolomitschiefer Duvhult Finegrained
Dehnfugen Dichroite Dolomitsinter Duvhult Finkornig
Dehnfugenprofil Dichte Dolomitsparit Duxit
Dehnungsfuge Dichter Dolomit Dolomitspat Dübel
Dehrnit Dichter Grauwackenschiefer Dolomitstein Dübel (2)
Dehrostam White Dichter Kies Dolomya Dübeli
Deiana Paolino Dichter Magnesit Doloresit Dülmener Sandkalke
Deino Dichtigkeitsgrad Dolostein Dülmer Sandkalke
Deino Marmor Dichtstoffe Dolostone Dünensand
Deister-Kohle Dichtungston Dolphur Düngesalz
Deistersandstein Dickbett Dolphur Cream Düngesalz
Dejebel Doukhan Dickbettmörtel Dolphur White Dünnbett
Deka Dickbettverlegung Dolse Beige Dünnbettmörtel
Dekkan-Trapp Dicke Dolsey Dünnbettverlegung
Dekkanbasalt Dicker Strom Domboshaba Dünnschliff
Dekker Natuursteen Dickinsonit Domboshaba Granite Dünnstein
Dekogrip-Natursteinfliesen Dickit Domeykit Dünnstein (2)
Dekor Dickita Domina-Horizont Dünnsteine
Dekor Stein Köbanya Dickite Domingit Dünnsteinelemente
Dekorationsstein Dicksbergit Dominikanischer Bernstein Dünnsteintechnik
Dekorfelsen Dickstein Dominikanischer Türkis Dürr
Dekorit Dickthomssenit Domit Dürrerz
Dekorstein Dickthomssenite Domiz Dütenmergel
Del Salto Dictamen Domo Graniti Dvori
Delabole Dictyonemaschiefer Domurcali Dvorsky Piscovec
Delabole Blue Diderichit Domvrena Beige Dwornikit
Delabole Grey Didimon Donarium Dwornikite
Delabole Slate Co. Didimon Beige Donarshammer Dwykakonglomerat
Delafossit Didimou Donarstein Dy
Delano Didkovichi Donatello Dy (2)
Delanouit Didkovytske Donathit Dy (3)
Delanovit Didone Donau Kalkstein Dyas
Delatenit Didym Donau-Edel-Serpentin Dyasformation
Delatinit Didyma Donau-Kalk Dyckerhoff Marmor-Dichtschlämme
Delatorreit Didymit Donau-Muschelkalk Dyclasit
Delatynit Didymolith Donau-Porphyr Dye Blue
Delaware Quarries Didymon Beige Donau-Serpentin Dye Red
Delawarit Diedenhahner Sandstein Donau-Tauerngneis Dyed Red
Deldoradoit Diemant Donaugneis Dyke
Deleminozit Diemlite Donaugneis Gold Dyke rock
Deleminzit Dienerit Donaugneis Gold-Grün Dylan
Delessit Dienstleistung Donaugneis Gold-Schwarz Dynamic Blue
Delessit Dienstleistungen Donaugneis Gold-Silber Dynasty Black
Delfin Diesbacher Blau Donaugneis Schwarz-Gold Dynasty Brown
Delfinstein Diestit Donaugneis Silber Dynasty Jade
Delgorsa Dießbacher Blau Donaukalk Dynasty Purple
Delhayelith Dietenhahn Donaukalkstein Dynasty Slate
Delhi Beige Dietenhahner Donaukalkstein Vratza Dynd
Delhi Grey Dietenhan Donaukiesel Dyneley Knowl
Delicato Cremo Dietenhan Brownstone Donaumuschelkalk Dypingit
Delicatos CM Dietenhan Rot Donauquarzit Rot Dysanalyt
Delicatus Dietenhaner Donausandstein Dysclasit
Delicatus Cafe Dietenhaner Mainsandstein Donauschotter Dyscolit
Delicatus CM Dietenhaner Sandstein Donbassit Dysklasit
Delicatus Cream Dietenhaner Sandstone Donderer Dyskolit
Delicatus Gold Dietersweiler Donderstein Dyskrasit
Delicatus Golden Dietford Limestone Donegal Dysluit
Delicatus Ice Dietfurt Donegal (2) Dyslyit
Delicatus Splendor Dietfurter Donegal Gold Quartzite Dyslysit
Delicatus Splendore Dietfurter Dolomit Donegal Granite Dyslytit
Delicatus Splendour Dietfurter Gala Donegal Grey Dysodil
Delicatus White Dietfurter Kalkstein Donegal Quartzite Dysprosium
Delicitus Gold Dietfurter Kalkstein Beige Donegal Quarzite Altclough Dyssnit
Delight Dietfurter Kalkstein Gala Donegal Quarzite Loughnalughraman Dystolith
Delindeit Dietfurter Kalkstein Grau Donegal Quarzite-Altclough Dystomglanz
Delirium Dietrichit Donegal Quarzite-Loughnalughraman Dystommalachit
Delirius Dietz-Stein Donegal Salmon Dysyntribit
Delislit Dietzeit Dong Shi White Dzbanka Opuka
Della Palma Dieue Dongbei Hong Dzhalindit
Dellait Difel Marmol Dongbei Red Dzharkenit
Dellenit Diffusion Dongfang Hong Dzharkenite
Delorenzit Diffusione Dongjian White Dzhezkazganit
Deloryit Difirting Sand Dongshi Bai Dzhil
Deloryite Digenit Dongshi White Dzhil Tau
Delph Digenite Donharrisit Dzhil Tau Yellow Granite
Delph Sandstone Digestivsalt Donharrisite Dzhiltau
Delphi Rose Diglifo Donna Sandra Dzinters
Delphinit Diglyph Donnayit-(Y) Dzjaloszyn
      DZI-Stein
ebur Eisengranat Eneus Eschenau Typ A
ebur fossile Eisengranit Eneus Cream Eschenau Typ B
ebur ustum Eisengymnit Enfilages Eschenau Typ C
electrum nativum Eisenhöhle Engadinit Escherit
elektron Eisenhypersthen Engelberger Alabaster-Linse Eschlkam
elektros Eisenindig Engelhardit Eschwegeit
elephas Eisenjaspis Engelhardtit Eschwegit
ematites Eisenkalk Engelrot Esco
emplekton Eisenkalkggranat Engels Escombrera
enastros Eisenkalkolivin Engelsberg Escombros
enhygros Eisenkalkstein Engelsberger Escoural
enidros Eisenkies Engelsberger Marmor Escoural Z
entrochus Eisenkiesel Engelsch zout Escuma do mar
ex factory Eisenkobalterz Engelshaar Eselsfürth
E Eisenkobaltkies Engelshaut Eselsfürther Sandstein
E (2) Eisenlazulith Engelshaut-Opal Eselskloß
E 1X-Rosa Portugal Eisenleucit Engelsk salt Eselsspiegel
E 600 Eisenmanganerz Engelskt salt Esfalerite
E-Chondrit Eisenmann Engelsträne Esfand
E-Granit Eisenmennige Engineered Stone Esfena
E. Hantusch GmbH Eisenmeteorit Engl. Hochlandquarzit Eshet Blue
E. Seller Castello S.L. Eisenmohr Engl. Teak Esinokalk
E.S. France Eisenmulm Englburgit Eskdale Stone
E6-Rosa Portugal Eisennickel Englisch Dresden Eskebornit
E98-Rosa Portugal Eisennickelkies Englisch Dresden Eskered
Eagle Black Eisenniere Englisch Rot Eskimoit
Eagle Granite Company Eisenocker Englisch Rot Eskisehir
Eagle Lake Grey Eisenoolith Englisch Salz Eskisehir Kahwe
Eagle Red Eisenoolith-Karbonate Englisch Teak Eskisehir Kirmizi
Eagle Rich Eisenopal Englischblau Eskisehir Leopar
Eagle Station Eisenopal Englische Erde Eskisehir Supren
Eagle Station Trio Eisenoxydulgranat Englische Fayence Eskisehir Sübrem
Eaglestone Eisenpecherz Englischer Hochland Quarzit Esko Brown
Eaglet Red Eisenperidot Englischer Hochland Quarzit Eskolait
Eakerit Eisenphyllit Englischer Patent-Zement Esmar
Eakinsit Eisenpickeringit Englisches Riechsalz Esmar Ltd.
Eakleit Eisenplatin Englisches Salz Esmarkit
Eaklit Eisenportlandzement Englischgelb Esmerald Green
Eardleyit Eisenporzellan Englischgelb Esmerald Pearl
Eargon Eisenrahm Englischgrün Esmeralda
Earlandit Eisenreddingit Englischgrün Esmeralda (2)
Earlshannonit Eisenresin Englischrot Esmeraldait
Earth Eisenrhodonit English Alabaster Esmeraldit
Earth (2) Eisenrogenstein English Blue Esmeril
Earth Brown Eisenrose English Brown Espac
Earth flax Eisenrost English Caen Stone Espac S.r.l.
Earth Glitter Eisenrot English Teak Espana Gris
Earth Grey Eisenrot English Walnut Espato fluoro
Earth Wind and Fire Eisenrutil Englishit Especialidades Quimicas Costa Blanca S.L.
Earthen pane Eisensammeterz Englishmans Bay Especialista
Earthenware Eisensamterz Enhydrit Espeil
Earthenware-type body Eisensandstein Enhydritic Agate Espejuelo
Earthy Alloy Eisensau Enhydro Esperanca
Earthy Brown Eisenschaum Enhydro-Kristall Esperanza
Earthy Brown Eisenscheelerz Enhydrus Esperit
Earthy calamine Eisenschiefer Eniact Co. Ltd. Esperto
East Emerald Eisenschüssiger Sandstein Enidrus Espichellit
East Raise Stone Co. Eisenschüssiges Gestein Enkenbach Espinela
East White Eisenschüssiges Konglomerat Enkrasit Espinela Azul
East Woodburn Sandstone Eisenschwarz Enkrinit Espinela vermelha
Eastern Granit GmbH Eisenschwärze Enlucido Espinelo
Eastern Stone Eisensinter Enn Dee Granites Espirito Santo
Eastern White Hemp of Guangning Eisenskutterudit Enn Dee Granites & Stones (p) Ltd. Espirito Santo (2)
Eastonit Eisenspat Ennstone Thistle Ltd. Espirito Santo Granat
Easy-Granit Eisenspeiskobalt Enophit Espirito Santo Granato
Easy-Rustica Eisenspiegel Enrico Guarnieri Industria Espodumeno
EASY-Stein Eisenspinell Ensisheim Espresso
Ebano Eisenstassfurtit Enstatit Espresso Brown
Ebano (2) Eisenstaßfurtit Enstatit-Achondrit Espuma de mar
Ebano (3) Eisenstein Enstatit-Augit Esquisto arcilloso
Ebano Dark Eisenstein-Konglomerat Enstatit-Chondrit Esquisto margoso
Ebano Dunkel Eisensteinmark Enstatit-Katzenauge Essegi Marmi
Ebano Negro Eisenstrigovit Enstatita Essegra
Ebano Nero Eisenstufe Enstatite Esseneit
Ebelmenit Eisensumpferz Enstatitfels Essener Grünsand
Ebelsbach Eisentalk Enstatitit Essener Schichten
Ebenheid Eisentephroit Entase Essential
Ebenheid Blau Eisenthon Entasis Essential mineral
Ebenheid Grau Eisentitan Entekit Esserando
Ebenheid Rot Eisenton Entekt Essexit
Ebenheider Mainsandstein Eisentongranat Enterolith Essexit-Aplit
Ebenheider Sandstein Eisenturmalin Enterprising Enterprises Essexitakerit
Ebenholz i.e.S. Eisenviolett Entglastes Glas Essexite
Ebenholz i.w.S. Eisenvitriol Entglasung Essexitporphyrit
Ebenwies Eisenweinstein Entkopplung Essig-Spinell
Eberbach Eisenzinkspat Entkopplungplatten Essigspinell
Ebern Eisenzoisit Entkopplungsmatten Essonite
Ebertsried Eisernes Kreuz Entkopplungssysteme Estables
Ebertsriet Eisgarn Entlastungsbogen Estacado
Ebony Eisgarner Granit Entlüftungsstein Estaillade
Ebony Black Eisgranit Entomisschiefer Estaillades
Ebony Black EGC Eiskristall Entrochit Estalactite
Ebony Black Mongolia Eisspat Entrochus Estalagmite
Ebony Pearl Eisstein Entroquite Estanho
Ebony Reflections Eitelit Entsalzung Estano
Eboulis Eiterfeld Entwässerungsrinne Estas
Ebro Eiterfelder Sandstein Envejecido Estas Marble
Eburin Eitzing Enxebre Estas Mermer
Ecaille Eitzing Granit Enxofre Estas Mermer San. Ltd.
Ecandrewsit Eitzinger Enydit Estate Buff
Ecandrewsite Eitzinger Granit Enysit Estate Indiana
Ecaussinnes Eka-Aluminium Enzberg Estaurolite
Ecco Green Ekabor Enzenauer Estavayer
Ece Marble Ekanit Enzenauer Kalkstein Estavayer Gelb
Echaillon Ekanite Enzenauer Marmor Estavayer Jaune
Echellit Ekaterinit Enzian Estavayer le Lac
Echinodermen-Kalk Ekatit Enztal Estavayer Muschelkalk
Echinodermen-Konglomerat Ekatite Enztaler Muschelkalk Este Cream
Echites Ekbatan Enzyklopädie Este Gloria Brown
Echites Ekdemit EN 100 Este K
Echo Green Ekeberg EN 1015-1 Este Light BOC
Echt Bernstein Ekeberg Bla EN 1015-10 Este Light JPD
Echtbernstein Ekeberg Blue EN 1015-11 Esteatita
Echte Doublette Ekeberg Dark EN 1015-14 Esteban Gomez Ballester
Echte Perle Ekeberg G EN 1015-17 Estela
Echter Aquamarin Ekeberg Light EN 1015-18 Estela (2)
Echtes Porzellan Ekeberg Ljus EN 1015-2 Esteral Pink
Echwegeit Ekeberg Mörk EN 1015-3 Esterellit
Echwegit Ekeberg Natur EN 1015-4 Esterellite
Eckebergit Ekeberg NL EN 1015-6 Esterich
Eckergneis Ekeberg Standard EN 1015-7 Esterik
Eckermannit Ekebergit EN 1015-9 Esteriles e yacimiento
Eckernpfennig Ekerberg GB EN 102 Esterior facing
Eckmannit Ekerit EN 1097-3 Esteve y Manez
Eckpodest Ekeritporphyr EN 1097-6 Estnischer Marmor
Eckquader Ekeröd EN 12002 Estopin Gris Sandstone
Eckquader Ekerödssyenit EN 12003 Estopin Groc Sandstone
Eckrit Ekersund EN 12004 Estoril
Eclarit Eklogit EN 12057 Estoril Limestone
Eclipse Eklogit Oberkotzau EN 12058 Estours Green
Eclipse Blue Eklogite EN 12059 Estraba S.r.l.
Eclogite Ekmanit EN 122 Estradosso
Eclogito Ekmannit EN 12326-1 Estramadurit
Eco Gold Ekos EN 12326-2 Estramos
Eco Stone Ekta EN 12370 Estramoz
Ecocera Ekta Exports EN 12371 Estramoz Rosa
Ecogreen Ektekt EN 12372 Estrazione
Ecologia Ektropit EN 12407 Estrazione Graniti S.n.c.
Ecologia Green Ekuador EN 12440 Estrela da safira
Ecostone EG-0015 El Aguila Azteka EN 12524 Estrella della Paz
Ecostone EG-0025 El Caurel EN 1264 Estrellande
Ecostone EG-0035 El Caurel Quiroga EN 12670 Estrellante
Ecostone EG-0045 El Caurel S. Vicente EN 12866 Estremadura
Ecostone EG-0055 El Caurel-Quiroga EN 12867 Estremadurit
Ecostone EG-0065 El Cerro de la Chichi EN 13161 Estremos
Ecotropit El Chayeb EN 1322 Estremoz
Ectopit El Delta Co. EN 1323 Estremoz (2)
Ectropit El Dorado EN 13304 Estremoz Aurora Salmon
Ecuador El Grove EN 13305 Estremoz Bianco
Ecuador (2) El Madrono EN 13364 Estremoz Branco
Ecume de mer El Mataco EN 13373 Estremoz Branco Anilado
Eddystone El Meson de Fierro EN 1341 Estremoz Branco com Veios Castanhos
Edeby El Nakhla el Baharia EN 1342 Estremoz Branco com Veios Rosa
Edeby VL El Otro Andino Medium EN 1343 Estremoz Branco Castanhos
Edeby VM El Otro Lada Crema Andino EN 13450 Estremoz Branco Extra
Edel Mahogany El Otro Lado Andino Dark EN 1346 Estremoz Branco Pheu
Edelamblygonit El Otro Lado Fiorito EN 1348 Estremoz C
Edelberyll El Paso EN 13748-1 Estremoz Castanhos
Edele steen El Passo EN 13748-2 Estremoz Claro
Edelfels El Promier EN 13755 Estremoz Claro 1A
Edelfels Grau El Purio EN 13888 Estremoz Classico
Edelfels Graurot El Rancho Red EN 13919 Estremoz Corrente
Edelfels Rot El Rincon de las Piedras EN 14066 Estremoz Cream
Edelforse El Riyadh EN 14231 Estremoz Creme
Edelforsit El Sherka Grey Granite EN 1433 Estremoz Creme
Edelgelb El Taco EN 1467 Estremoz Creme com Veios Castanhos
Edelgesteente El Tigre Granite EN 1468 Estremoz Creme com Veios Rosa
Edelgrau El Toba EN 1469 Estremoz Creme con Vergada
Edelgrau Dunkel El Zomordah EN 18561-3 Estremoz Creme C
Edelgrau Forelle El Zomordah for Marble & Granite EN 1925 Estremoz Creme CS
Edelgrau Kahleite El-Shayeb EN 1926 Estremoz Creme Extra
Edelgrau Rot Elaeolithsyenit EN 1936 Estremoz Creme Extra Super
Edelgrau-Forelle Elafochori EN 19688 Estremoz Creme F
Edelgrossular Elafochori Kavalas Semi White EN 197-1 Estremoz Creme P
Edelhammar Elafochori Semi White EN 197-2 Estremoz Creme sem Veios
Edelit Elafos EN 771-16 Estremoz Creme Vergado
Edelkalkstein Bale Elaine EN 771-5 Estremoz do Monte
Edelkoralle Elaine Light EN 771-6 Estremoz Extra
Edelkorund Elainspat EN 772-1 Estremoz G1
Edelkorund Hellbraun Elasmosin EN 772-11 Estremoz G2
Edelkorund Rosa Elastische Dichtstoffe EN 772-13 Estremoz Leves Veios
Edelkorund Weiß Elastischer Dichtstoff EN 772-15 Estremoz Maritima
Edelmetall Elastischer Sandstein EN 772-20 Estremoz P/1
Edelolivin Elastisches Erdpech EN 772-4 Estremoz P/10
Edelopal Elat-Stein EN 932-1 Estremoz P/2
Edelrose Elaterit EN 932-2 Estremoz P/3
Edelrost Elatolit EN 933-1 Estremoz P/4
Edelrot Elatolith EN 933-10 Estremoz P/5
Edelsalz Elazig Bordo EN 933-3 Estremoz P/8
Edelsalze Elazig Cherry EN 933-3 Estremoz P/9
Edelserpentin Elazig Claret Red EN 933-4 Estremoz Pardais
Edelskapolith Elazig Petrol Yesili EN 933-5 Estremoz Rosa
Edelsmejewik Elazig Visne EN 933-7 Estremoz Rosa (2)
Edelspinell Eläolit EN 933-8 Estremoz Rosa Aurora
Edelstein Eläolit-Syenit EN 933-9 Estremoz Rosa Aurora (2)
Edelsteine 1. Klasse Eläolith EN 934-3 Estremoz Rosa com Veios Pretos
Edelsteine 2. Klasse Eläolithsyenit EN ISO 12570 Estremoz Rosa com Veios Verdes
Edelsteinfasser Elbait EN ISO 12571 Estremoz Rosa de Borba Spezial
Edelsteinkunde Elbaite EN ISO 12572 Estremoz Rosa do Monte
Edelsteinpegmatit Elbasan EN ISO 140-4 Estremoz Rosa Extra
Edelsteinschliff Elbers EN ISO 140-5 Estremoz Rosa Extra Spezial
Edeltopas Elbers GmbH & Co. KG EN ISO 140-6 Estremoz Rosa Extra Super
Edelweiss Elbersreuth EN ISO 140-7 Estremoz Rosa sem Veios
Edelweiss Granit Elbersreuther Kalk EN ISO 140-8 Estremoz Rosa Salmao
Eden Grey Elberton Granite Industries EN ISO 15448 Estremoz Rosa-Verde
Edenharterit Elbesandstein EN ISO 3673-1 Estremoz Rose
Edenit Elbogen EN ISO 9047 Estremoz Salmao
Edenite Elbrussit EN12440 Estremoz Seleccao
Ederer Elbsandstein ENV-ENA GmbH Estremoz Super
Ederer GmbH Elca S.n.c. Eodiscus-Schicht Estremoz Veios Rosados
Ederer GmbH, Natursteinvertrieb Elcz Eolith Estremoz Vergadas
Edessa Black Eldar Eophyton-Sandstein Estremoz Vergadas Castanhas
Edessa Marble Eldarit Eosit Estremoz Vergado
Edessö Elderberry Eosite Estremoz White
Edessö-Werk GmbH & Co. KG Eldorado Eosphorit Estremoz ZN
Edgarbaileyit Eldorado Stone Eosphorite Estrich
Edgarbaileyite Eldoradoit Eozän Estrichgips
Edgarit Electra Eozän-1-Tone Estrik
Edgarit (alt) Electra Green Eozän-2-Tone Estromoz
Edgarite Electron Eozän-3-Tone Estromoz Pardais
Edge grinding machine Electrum Eozoon Estructura
Edilgraniti Elefant Eozoon Bavaricum Estuarine Series
Edilmarmi Elefant Rot Eozoon Bohemicum Esverdeado
Edingtonit Elefantagyar Eozoon Canadense ES Bianco
Edingtonite Elefantcsont Eozoonkalk ESCOSIL-2000-ST
Edinite Elefantenjaspis Epernay Eßkohle
Edisonit Elefantenjaspis (2) Ephesit Etables
Edler Almandin Elefantentritte Ephesus Etain
Edler Beryll Elefantenzahn Ephesus Grau Eterno
Edler Galmei Elefteropoulis Ephesus Grey Etgran Mineracao
Edler Granat Elefteroupolis Ephesus Sugar Ethiopian Green Stone
Edler Labradorit Eleftheroupolis-Akrovouni Schists Epi-Ianthinit Ethit
Edler Rost Eleftoroupolis Epi-Millerit Ethites
Edler Serpentin Elegance Epiboulangerit Ethmolith
Edler Spinell Elegance Concrete Grey Epibugit Etindit
Edler Turmalin Elegance Dark Grey Epichlorit Etna
Edler Türkis Elegance Prairie Epidauros Etna Basalt
Edles Erz Elegant Brown Epidauros Beige Etna Gold
Edles Katzenauge Elegant Brown (2) Epidauros Red Etowah
Edmondsonit Elegant Dune Epidaurus Beige Etowah Fleuri
Edmonton (Kanada) Elegant Gold Epidavros Etrochey
Edmonton (Kentucky) Elegant Rose Epidavros Beige Etrochey Bleu
Edostone Elektra Epidesmin Etrochey Jaune
Edoylerit Elektra Beige Epididymit Etruscan Black
Edukt Elektrischer Zwilling Epidiorit Etruscan Brown
Edward-Rubin Elektrokorund Epidosit Etruscan Gold
Edwards Ruby Elektrum Epidosite Etruscan Grey
Edwardsit Element Epidot Etruscan Red
Eem-Schichten Elementarstein Epidot Etruscan Rose
EETA79001 Elementstein Epidot-Amphibolit Etrusco
Efes Eleninskiy Epidot-Fels Etrusco Giallo
Efeso Elenovka Epidot-Glimmerschiefer Etrusco Pietra
Efesus Beige Eleny Epidot-Granit Etrusco Rose
Efesus Bordeaux Eleolite Epidot-Quarz Etsch-Porphyr
Efeto dilatometrico de cuarzo Eleonorit Epidota Etter
Efetto quarzo Elephant Stone Epidote Etterzhausen
Effenbergerit Elestial Epidote amphibolite Ettringen
Effenbergerite Elettro Epidotgneis Ettringer
Effet quartz Elfenbein Epidotit Ettringer Kerntuff
Effinger Mergel Elfenbein i.w.S. Epidotite Ettringer Stein
Efflorescence Elfenbein-Marmor Epidoto Ettringer Trachyt
Efflorescenza Elfenbeinküste-Tektit Epidotquarz Ettringer Tuff
Effusiv-Peracidit Elfenbeinnuß Epidotschiefer Ettringer Tuffstein
Effusive rock Elfenbeinporzellan Epidus Ettringit
Effusivgestein Elfenbeinschwarz Epidus Dark Etzion Gold
Effusivum Elfenben Epidus Green Etzion Yellow
Eflorescencia Elfenpfeil Epidus Medium Etzyon
Efremovit Elfenstein Epigenit ETMA
Egal Black Granite Elfestorpit Epiglaubit Eu
Ege Beige Elfstorpit Epigneis Eucalipt Green
Ege Bej Elgersburger Steingut Epiianthinit Eucalipto Green
Ege Bordeau Elgin Marbles Epiklastisches Sediment Eucaliptus
Ege Border Elhujarit Epileucit Eucaliptus Green
Ege Bordo Elhuyarit Epimillerit Eucalypto Green
Ege Kahve Eliasit Epinatrolit Eucalypto Verde
Ege Rose Elidros Epinatrolith Eucalyptus
Egean Border Elie ruby Epince Eucalyptus Green
Egenvegt Elio Epiphanit Euchlorin
Egeo Eliodoro Epiphosphorit Euchlorit
Egeo White Eliotropie Epirus Euchroit
Egeon Eliotropios Epirus Beige Euchysiderit
Egeon White Eliotropius Episkolezit Euclase
Egeran Eliotropo Episphärit Eucrit
Egerane Elisabeth-Diamant Epistilbit Eucryptit
Egetett Elisabethpol Epistilio Eucrystalline
Egg and dart Elite Beige Epistolit Eucrystallized
Eggenburg Elixir Epitauros Rot Eudialite
Eggenburger Stein Elizavetinskit Epithomsonit Eudialyt
Eggerstersteine Elk Brook Bluestone Epitö kö Eudidymit
Eggesandstein Elkhornit Epomeo-Tuffit Eudiopsid
Eggestersteine Elkonit Eponine Eudnophit
Eggletonit Ella Eporedium Eudyalit
Eggletonite Ella Green Epox resin glue Euganea
Eggonit Ella Island Epoxidharz Euganei Giallo
Eggshell Ellagit Epoxydharz Eugenesit
Eggstersteine Elland Edge Epprechtstein Eugenglanz
Egilme mukavemeti Ellenberg Oconee Epprechtstein Gelb Eugenie
Eging Ellenbergerit Epprechtstein Granit Eugenit
Eging Grobkorn Ellestadit Epprechtstein Hellgrau Eugenit
Eging Weiß Ellington Pearl Epsomer Salz Eugenit
Eging-Grobkorn Ellisit Epsomit Eugranitisches Gestein
Eginger Graniet Ellisite Epsomsalz Eugsterit
Eginger Granit Ellonit EPM Eukairit
Egistersteine Ellsworthit Equarri Eukamptit
Eglestonit Ellweilerit Equator Marmara Euklas
Egton Elm Kalkstein Equator White Eukolit
Egueiit Elm Park Bath Stone Equigranular Eukolit-Titanit
Egveny Elm Park Stone Ltd. Equipment for quarrying Eukrasit
Egy-Mar Elmas Er Eukristallin
Egy-Mar International Elmesseg Er Eukristallisiert
Egybuilding Co. Elmkalk Eragon Eukrit
Egypt Alabastre Elmkalkstein Eramosa Eukrit
Egypt Yellow Elongate Eramosa Marble Eukryptit
Egyptian Alabaster Elpasolith Erbalunga Euktolit
Egyptian Botticino Elpenban Erbalunga Vert Eulalia
Egyptian Emprador Elpenbein Erbalungo Eulenbiser Sandstein
Egyptian jasper Elpidit Erbio Eulenkopf
Egyptian Sand Elroquit Erbium Eulenstein
Ehlit Elsässer Sandstein Erbseneisensinter Eulit
Ehnasia Elsterperle Erbsenstein Eulysit
Ehrenbergit Eltakaritando föld Erbslochgrauwacke Eulysit (2)
Ehrenwerthit Elterwater Ercinit Eulytin
Ehringersdorf Elterwater Light Green Erciyes Dark Eunicit
Ehringsdorf Eltinger Ei Erciyes Karasi Euosmit
Ehringsdorfer Travertin Eltmann Ercz Euphodit
Ehrleit Elton Erd-Mineralien Euphotid
Ehrwaldit Eluviale Seife Erda Euphotit
Eibelstadt Elvan Erdalkalimetalle Euphotit
Eibelstadter Muschelkalk Elvas Erdaltertum Euphyllit
Eibelstädt Elven Erdbach Eupyrchroit
Eibelstädter Ely-Rubin Erdbeerquarz Euralit
Eibelstädter Muschelkalk Elyit Erdbernstein Euralith
Eibenstein Elyite Erde Eureka Danby
Eibensteiner Granit Elysium Erdem Marble Mining Eureka Limestone
Eibenstock ELK Erden Eurit
Eibenstocker Granit Email Erden Eurit-Porphyr
Eibenstocker Opal Emailfarbe Erdfall Euritporphyr
Eichbergit Emailglasur Erdfarbe Euro
Eichelstein Emaillen Erdflachs Euro CKP
Eichenbuhler Emarald Erdfrühzeit Euro Green
Eichenbühl Ematite Erdgas Euro Marble S.L.
Eichenbühler Ematite Green Erdglasur Euro Pacific Stone
Eichenbühler Mainsandstein Ematito Erdgrün Euro Pacific Stone Ltd.
Eichenbühler Sandstein Ematito Azul Erdharz Euro Porfidi
Eichsfeld-Sandstein Ematito Blue Erdharz Euro Yellow
Eichsfelder Sandstein Ematito Perla Erdiger Fluß Euro-bandas
Eichstädt Ematuda Perla Erdiger Gips Euro-bandas S.A.
Eichstätter Juramarmor Embider-Schicht Erdiges Hornerz Euro-Roca
Eichstätter Kalkstein Emblem Erdit Euro-Roca S.A.
Eichstätter Marmor Embolit Erdkobalt Euro-Sten AS
Eichstätter Spinnenstein Embracher Sand Erdkohle EurocExpo
Eichwaldit Embrachersand Erdkruste Eurogramco
Eidee White Embrasure Erdmannit Euromar
Eidelweiss Embrechit Erdmetalle Euromarmor
Eierschalenporzellan Embrechite Erdmittelalter Europa
Eierstab Embreyit Erdneuzeit Europa Green
Eifel Sandstein Embrithit Erdöl Europa Limestone
Eifel Tuff Emcal Erdpech Europa White
Eifel-Rotsandstein Emden Erdpech Europe Ancient
Eifel-Sandstein Emegenskoje Erdquader Europe Green
Eifel-Tuffstein Emeleusit Erdstein Europea de Travertinos & Marmoles
Eifelbasalt Emelijanovskij Erdteer European Castle Stone
Eifeler Buntsandstein Emeljanov Erdwachs European White
Eifeler Kalk Emeljanovski Erdwachs Europeenne de Marbre
Eifeler Kananalsinter Emeljanow Erdwanderskij Europerla
Eifeler Rotsandstein Emerald Eremeevit Europio
Eifeler Sandstein Emerald Black Eremit Europium
Eifeler Tuff Emerald Blue Ereny Europizarras
Eifeler Tuffstein Emerald Cream Eretria Europorfidi
Eifelit Emerald Crystal Granite Eretria Red Eurosil
Eifelmarmor Emerald Fluorite Eretria Red Marble Euroslate
Eifelsandstein Emerald Green Eretria Rosa Euroslate S.r.l.
Eifelsandstein Rot Emerald Green (2) Eretria Rose Eurosso Natural Stones
Eiffel White Emerald Green (3) Erfoud Marrone Eurostone
Eigelstadt Emerald Green (4) Erg Eurostone S.A.
Eigelstein Emerald Green (5) Ergani Beige Eurotrading
Eigentliche Erden Emerald Green Granite Ergänzung Eurotrading S.p.A.
Eigentlicher Edelstein Emerald Green Marble Ergußgestein Eustratit
Eigentlicher Marmor Emerald Green Quartzite Eriasa Eusynchit
Eigentlicher Onyx Emerald Green Slate Eriasa S.A. Eutalit
Eikoturmalin Emerald Marble Eric Eutalith
Eilat stone Emerald nickel Erica Eutallit
Eilat-Stein Emerald Najran Erica Classic Eutaxit
Eilatstein Emerald Nova Ericait Eutectic
Eimbeckhäuser Platten-Kalk Emerald Pearl Erich Seubert GmbH Eutectico
Eimbeckhäuser Plattenkalk Emerald Pearl Blue Erich Sievers und Sohn Eutectique
Einblattgattersäge Emerald Pearl Granite Erich Viohl Eutektikum
Einbolzentreppe Emerald Pearl Silver Erich Viohl GmbH & Co. KG Eutektischer Turmalin
Einbruchbreccie Emerald quartz Ericssonit Eutektit
Einbruchsbreccie Emerald Quartz (2) Erie Sandstone Eutettico
Einbruchscaldera Emerald Quartzite Erika Euthalit
Eindampfungsgestein Emerald Soude Erika (2) Euthallit
Einfaches Gestein Emerald Treasure Erika Black Eutingen
Einfaches Gut Emerald Valley Erika Red Eutomglanz
Einfaches Gut Emerald White Erikit Eutomit
Einfaches Mineral Emerald-nickel Erikstone Euvile
Einfarbige Kalke Emeraldin Erikstone Oy Ab Ltd Euville
Einhausung Emeraldin Erila Marble Euville Construction
Einhäuptiger Quader Emeraldnickel Erinadin Euville Construction Choix
Einhäuptiges Werkstück Emeraude Erinid Euville Flamme
Einholmtreppe Emeraude Soudee Erinit Euville Limestone
Einkanter Emerauld Erinstone Euville Marbre
Einkerbung Emerault Erinstone (2) Euville Marbrier
Einkristall Emeri Eriochalcit Euville Roche
Einpflege Emeril Erioconit Euviller Kalkstein
Einsatzbereich Emerit Erionit Euxenit
Einschlafstein Emerita Erionite Euxenit-(Y)
Einschluß Emeritasa Eritrea Rosa Euzeolith
Einschluß (2) Emery Eritrite EUC
Einschluß (3) Emery rock Erivan Eva Cream
Einsprengling Emerylit Erivanderski Evangelisti Francesco
Einsteinio Emerylith Erkilic Marble Evansit
Einsteinium Emeryllit Erlan Evaporat
Einsturzbreccie Emgoni Erlan Mountain Red Granite Evaporit
Einsturzcaldera Emigran Erlanfels Evaporite
Eis Emil Ceramica Erlanger Blau Evaporito
Eisachat Emil Fischer AG Erlangshan Azalea Red Evas Strumpfband
Eisberg Green Emil Rose Erlangshan Binghua Hong Eveit
Eisblum Emilceramica Erlangshan Chuanxu Hong Even Green
Eisblume Emildin Erlangshan Chuanxu Red Evenkit
Eisblumenjaspis Emilia Erlangshan Chysanthemum Green Eventstone
Eisblumenquarz Emilian Erlangshan Congque Lü Ever Green
Eisen Emilio Stecher GmbH Erlangshan Dujuan Hong Everest
Eisen (III)-Leucit Emimorfite Erlangshan Hong Everest Black
Eisen (III)-Richterit Emission Erlangshan Ice Crystal Red Everest Green
Eisen (III)-Siderophyllit Emmaboda Erlangshan Ice Flower Red Everest Nero India
Eisen-Akermanit Emmaboda Granit Erlangshan Juhua Lü Everest White
Eisen-Alabandin Emmabodagranit Erlangshan Kongque Lü Everestwhite
Eisen-Alaun Emmonit Erlangshan Peacock Green Everglades
Eisen-Anatas Emmonsit Erlangshan Red Everglades (2)
Eisen-Andradit Empadora Dark Erlangshan Sichuan Cotton Red Evergreen
Eisen-Anthophyllit Emperador Erlangshan Snow Flake Red Evergreen A
Eisen-Anthophyllit Emperador (2) Erlangshan Snowflake Red Evergreen B
Eisen-Anthophyllit Emperador Braun Erlangshan Xuehua Hong Evergreen Slate
Eisen-Antigorit Emperador Brecha Rosada Erlianit Evergreen Slate Co.
Eisen-Antimonglanz Emperador Calasparra Erlianite Evergreenit
Eisen-Apatit Emperador Chiaro Erlichmanit Everking
Eisen-Arsenik Emperador Claro Ermakit Everking Stone
Eisen-Axinit Emperador de Chine Ermioni Evia
Eisen-Beidellit Emperador Dark Ermioni Red Brown Evia Alabaster
Eisen-Biotit Emperador Dark Marron Ermoni Brown Evia Red
Eisen-Blume Emperador Light Ermoni Red Evigtokit
Eisen-Bohnerz Emperador Marror Ernienickelit Evisit
Eisen-Boracit Emperador Oscuro Erniggliit Evjen Granit
Eisen-Brucit Emperador Pink Ernit Evolene
Eisen-Chlorit Emperador Scuro Ernita Evora
Eisen-Chrysolith Emperador Stone Ernst Schauffele Evora Candido
Eisen-Chrysolith Emperatriz Ernst Schauffele GmbH & Co. KG Evora P 17
Eisen-Chrysotil Emperor Beige Ernstbrunner Kalk Evora P 2
Eisen-Cordierit Emperor Black Ernstit Evora P 4
Eisen-Dolomit Empfänger-Generatorkristall Ero Ewaldit
Eisen-Enstatit Empholit Erongo Gold Ewiges Licht
Eisen-Gedrit Empholith Erongo Jaspis Exa
Eisen-Gips Empire Eros Stellar Exanthalit
Eisen-Granat Empire Beige Erosion Exbud AG
Eisen-Granat Empire Brown Erosionskessel Excavaciones y Desmontes Noroeste
Eisen-Gymnit Empire Green Erquy Excel Green
Eisen-Hypersthen Empire Red Erratic Excelsior
Eisen-Kalkggranat Empire Red Granite Erratic block Excentric(s)
Eisen-Kalkolivin Emplektit Erratic stone Exel Green
Eisen-Kalkspat Emprador Light Erratiker Exfoliation
Eisen-Kaolin Empreinte par coulage Erratischer Block Exinit
Eisen-Kaolinit Empresa das Lousas de Valongo S.A. Errit Exitelit
Eisen-Knebelit Empress Dark Green Ersa Exodus
Eisen-Kobalterz Empress Green Ersbyit Exodus Light
Eisen-Kobaltkies Empress Red Ershovit Exotic Black
Eisen-Korund Empress Rose Ershovite Exotic Cream
Eisen-Lazulith Empress Serpentine Erstarrungsgestein Exotic Creme
Eisen-Leucit Empressit Erstes Wasser Exotic Diamond
Eisen-Monticellit Emprosado Erstpflege Exotic Gold
Eisen-Mullit Emscher Mergel Ertixiit Exotic Pink
Eisen-Natrolith Emser Tönnchen Erts Exotic Tabacco
Eisen-Ocker Emsland Erubescit Exotic Yellow
Eisen-Oolith Emsquarzite Erubescite Expandierter Hartschaum
Eisen-Peridot Emta Granites Eruption cloud Expert
Eisen-Pickeringit Emu-Bay-Schiefer Eruptionsbreccie Explocan
Eisen-Pigeonit Emulsion Eruptivbreccie Explosionscaldera
Eisen-Reddingit EMCO Eruptivdecke Explotaciones Calcita
Eisen-Rhodonit EMCO Bau- und Klimatechnik GmbH Eruptive rock Expo Marmol
Eisen-Rutil EMCO Bau- und Klimatechnik GmbH & Co. KG Eruptivgestein Expogranit S.L.
Eisen-Skutterudit En pierre de taille Eruptivmarmor Export Stone France S.A.
Eisen-Speiskobalt Enalit Eruptivquarz Express White
Eisen-Spinell Enalith Erxleben Expresso
Eisen-Staßfurtit Enargit Erythrin Exterior paving
Eisen-Steinmark Enargit-B Erythrit Externo
Eisen-Strigovit Enargit-Beta Erythrochalcit Externsteine
Eisen-Tephroit Enargite Erythroconit Extertaler Diamant
Eisen-Tongranat Enargite verde Erythronbleierz Extra Pink Porrino
Eisen-Turmalin Encarnadao Erythronium Extraccion
Eisen-Uvit Encarnadao Chainette Erythrosiderit Extracciones Tomino S.L.
Eisen-Wentzelit Encarnadao das Lameiras Erythrozinkit Extraction
Eisen-Wolframit Encarnadao de Morelena Erz Extractora
Eisen-Wollastonit Encarnado Erzalaun Extrados
Eisenalaun Encarnado da Pedra Furada Erzberg Extraformationelle Breccie
Eisenamiant Encarnado das Lameiras Erzbergit Extraformationelles Konglomerat
Eisenanthophyllit Encarnado de Morelena Erzblume Extratellurit
Eisenantimonglanz Encarnado Negrais Erze Extration
Eisenapatit Encarnado P.F. Erze (2) Extremadura
Eisenarmer Olivin-Hypersthen Chondrit Enceinte Erzgebirgsmarmor Extremadura Black
Eisenarsenuranglimmer Enceladit Erzhieken Extremadura Blue
Eisenasbest Enchanting Green Slate Erzit Extremadura White
Eisenaugit Encimera de cocina Erzlehm Extreme Iceberg White 300
Eisenbasalt Enclosing Wall Erzmittel Extreme Night Black 305
Eisenblau Encrinite de l`Ourthe Erzschichten des Kressenberges Extremoz
Eisenblende Encrinus Erzstein Extrudierter Hartschaum
Eisenblüte Endeiolit Erzstufe Extrusive rock
Eisenblüthe Endeiolith Erzurum Maui Extrusivgestein
Eisenboracit Endelion Erzurum Mavi Extrusivum
Eisenbranderz Endellion Erzurum Yesil Exzelsior
Eisenbrucit Endellione Erzzement EXW
Eisenchlorid Endellionit ER 381 Eyb
Eisenchlorur Endellit ER 666 Eye agate
Eisenchlorür Enderbit ER 889 Eye stone
Eisenchrom Endiopsid Es Eye-jasper
Eisencordierit Endlechit Esbo Eyes Blue
Eisenepidot Endlechite Esboit Eylettersit
Eisenerde Endless Mountain Escalera Eyrein
Eisenerz Endlichit Escalette Eytlandit
Eisenerz Lorraine Endmoräne Escalette Alpha Eyzies
Eisengelb Endoceras-Kalk Escalettes Ezcurrit
Eisengestein Endothermit Escalettes Alpha Ezequiel Francisco Alves Lda.
Eisenglanz Enduit Escalier Ezine
Eisenglanz-Glimmerschiefer Enduit de platre Escarboucle Eztlit
Eisenglas Enelectrit Escavazione Eztlite
Eisenglimmer Enelektrit Escayola marmorea Eztremos
Eisenglimmerschiefer Energy Eschel Ezüst
Eisengneis Energy Beige Eschenau  

 

Copyright Abraxas Stone Experts 2013